3. Spiel – 3. Sieg für die 2. Herren der 69ers

Einen Bilderbuch Saisonstart legte die 2. Herren der 69ers in der Kreisliga hin. Mit einem 82-69 Auswärtssieg bei DJK Adler Frintrop 3 setzten die 2. Herren ihre Siegesserie fort.

Gegen die vollzählige Mannschaft aus Frintrop, die mit einigen Ex-Oberligaspielern an den Start ging, tat sich der TC insbesondere gegen die gut stehende Defense sehr schwer und produzierte überraschenderweise viele Turnovers.

Auch funktionierte die Verteidigung nicht wie gewohnt und die sehr kleinlich pfeifenden Schiedsrichter gepaart mit vielen dummen Fouls, brachte den Gastgeber zu oft an die Freiwurflinie und dort erzielte Adler 14 ihrer 22 Punkte. Nach dem 1. Viertel stand es folgerichtig 22-20 für Adler.

In der Viertelpause appellierte Coach Lüers an das Team besser und sauberer zu verteidigen. Dies zeigte Wirkung. Im 2. Viertel wurden den Gastgebern keine Punkte an der Freiwurflinie geschenkt und im Angriff nahmen Sebastian Celik und Tunahan Arslan das Ruder in die Hand und erzielten 17 der 19 TC-Punkte in diesem Viertel. Mit 39-39 ging es in die Kabinen.

In der Pause wurde nochmals dem Team aufgezeigt, wie man die Verteidigung der Gastgeber knacken kann und mit 47-41 ging man schnell in Führung. Auszeit Adler. Adler fing sich nochmal aber beim Spielstand von 48-46 für die 69ers kam der spielentscheide 12-0 Lauf auf 64-48 für die 69ers und mit 66-52 endete das 3. Viertel.

Im letzten Viertel versuchte Adler nochmal heran zu kommen, aber die 69ers hatten immer eine passende Antwort.

Mit 82-69 konnte ein verdienter Sieg aus Frintrop mitgenommen werden.

Weiter geht es erst am 02.10.2015 um 20:30 Uhr in der Käthe-Kollwitz-Sporthalle gegen TSV Viktoria Mülheim 2.

Es spielten und trafen:

Quijano 10
Karakaya 3
Kindt 8
Vishcher 15
Sons 9
Brockhoff 3
Hünting 6
Stauf 2
Celik 23
Arslan 13
Neumann 5
Ergün

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen