U16 männlich Landesliga
Arroganter Sieg der U16

Sterkrade 69ers – ETB SW Essen 2 70-33 (49-10)

Nach 2 Niederlagen zu Saisonbeginn, konnte die U16 am Wochenende ihren 3 Sieg in Folge feiern und den Aufwärtstrend bestätigen.

Ohne Jonathan Wintzen, aber mit Neuzugang Casper Mazur von SuS Dinslaken 09, traten die 69ers mit 12 Mann zum Heimspiel gegen ETB SW Essen 2 an und zeigten in der 1. Halbzeit Team-Basketball vom aller feinsten und ließen den Essenern keine Chance ins Spiel zu kommen, da keine Lücken in der Defense auftraten und Kompakt stand und im Angriff die neu einstudierten Spielzüge erfolgreich in Punkte umgemünzt wurden. Ob am Brett oder Distanzwürfe, die jungen Sterkrader um das Trainergespann Lüers/Chojnacki spielten wie entfesselt. Bis zur Pause bekamen alle Spieler ordentlich Spielzeit und Neuzugang Casper Mazur konnte seine ersten beiden Punkte in den neuen 69ers-Trikot machen.
Mit einer komfortablen 49-10 Führung ging es in die Pause. Und nach der Pause folgte das, was zu erahnen war und die Coaches in der Pause versuchen zu verhindern. Die 69ers schalteten 1-2 Gänge runter, vernachlässigten die Verteidigung und gingen überheblich und arrogant mit ihren Korbabschlüssen um. Folgerichtig ging das 3. Viertel mit 10-16 in die Hose.
Das Team um Capitano Henrik Weller zeigte leider ihr 2 Gesicht und konnte nach einer deutlichen Ansage zumindest wieder das letzte Viertel mit 11-7 gewinnen.
„Trotz Sieges, hängende Köpfe. Dies zeigt, dass die Jungs mit ihrer Leistung auch selbstkritisch umgehen können und am Sonntag bei TUSA Düsseldorf die 2. Hälfte vergessen machen wollen,“ so Coach Marek Lüers nach dem Spiel.
Die U16 Jungs erwartet eine interessante Trainingswoche und Sonntag 16 Uhr geht es zum Tabellennachbarn TUSA Düsseldorf.

Es spielten und trafen:

Bomanns
Ludwig 16
Weller 12
Spiller 6
Kanu 8
Catovic 2
Smajlovic 4
Bonney 1
Mazur 2
Nweke 9
Hufmann 6
Kayman

(Autor: Maciek Chojnacki)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen