Benedikt Strätling vom Team Sprungzwei gewinnt die 2.Auflage des Baldeney Trail.

2Bilder

Benedikt Strätling benötigte für die 9,5 km und mit 225 Höhenmetern nur 39:52 Min.
Karin Wiecek lief als Gesamt Dritte in 48:50 Min und komplettierte den erfolgreichen Tag für das Team Sprungzwei.

Am wunderschönen Baldeneysee, von den Essenern auch gerne liebevoll "Lago di Baldini" genannt, fand ein Laufevent der Extraklasse statt.

Wunderschöne Uferabschnitte, die tollsten Trails, die knackigsten Anstiege und bis zu 444 Höhenmeter auf einer der schönsten Laufstrecken Europas und dem lokalen Hot-Spot für alle Läufer aus Essen und Umgebung. Über Stock & Stein und natürlich ordentlich bergauf und bergab. Das Team Sprungzwei lief die kurze Distanz 9,5 km mit 225 Höhenmetern.

Am Nordufer des Baldeneysees liefen vom Team Sprungzwei mit Erfolg:

Dirk Siebert in 53:13 Min, Gesamt 22.Platz Männer,
Martin Rudde in 54:16 Min, Gesamt 24. Platz Männer

Der Seaside Beach war Dreh- und Angelpunkt. So kamen auch die Zuschauer auf Ihre Kosten und konnten das bunte Treiben am "Strand" in vollen Zügen genießen. Für Musik, leckeres Essen & Getränke wurde gesorgt.

Autor:

Presse Sprungzwei aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.