Der OTV beim 3. Monte Troodelöh Walkingday in Köln

Für den Oberhausener Turnverein von 1873 e.V. (OTV) nahmen mit Marlies Hudewenz und Johannes van Hüth im Walking sowie Angelika Bierschbach im Nordic-Walking insgesamt drei Aktive am 3. Monte Troodelöh Walkingday in Köln teil. Der Lauf ist einer der neun Veranstaltungen des LV Nordrhein im Rahmen der Wertung zur Walking Tour 2012.

Es galt am Muttertag einen 10,5 km langen Rundkurs durch den Kölner Königsforst zu bewältigen, dessen Höhepunkt mit 118,04 m der Monte Troodelöh genannte Hügel darstellt. Das gute Wetter kam den Aktiven zu gute. Es war teilweise kühl, dafür aber sonnig. So erreichten alle wohlbehalten das Ziel, wo die Damen eine Rose zum Muttertag überreicht bekamen.
Die Veranstaltung wurde von 131 Teilnehmern besucht.

Prüfung bestanden

Für den Oberhausener Turnverein von 1873 e.V. (OTV) hat die Übungsleiterin Angelika Bierschbach erfolgreich Ihre Prüfung zur Übungsleiterin B für Sport in der Prävention an der Rheinischen Turnerschule in Bergisch-Gladbach abgelegt. Dazu waren an 6 Schulungstagen insgesamt 60 Lehreinheiten zu absolvieren, sowie eine zweistufige Prüfung abzulegen. Nunmehr kann der OTV in Zusammenarbeit mit den Krankenkassen sein Angebot zum geförderten Präventionstraining ausbauen.

Autor:

Josef Ziegenfuß aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.