Die wahren Stars kommen aus Sterkrade

69ers U12 sichert sich Heimsieg - Jugendoberliga

Am gestrigen Spieltag ging es gut vorbereitet gegen die Astrostars 2 aus Bochum. Nach einigem Punkte-Hin-und-Hergeschiebe fanden die Jungs ins Spiel und sicherten sich mit 8 Punkten in Folge ein Viertelergebnis von 15:11.

Deutlich konzentrierter startete das Team ins zweite Viertel. Bin zur 16. Spielminute war man auf 10 Punkte weg. Dann folgten allerdings wieder unnötig kassierte Gegentreffer durch zu unüberlegte Korbaktionen und nachlässiges Rebounding. Mit 17:17 und 32:28 Punkten stagnierte der Vorsprung wieder.
Der Krimi ging auch im dritten Viertel weiter: Es wurden tolle Assists gegeben, schöne Körbe erzielt und in der Transition Defense geträumt. 46:41(14:13)
Den Sieg zum Greifen nahe übernahm Gökuglu mit 8 Punkten in Folge vorübergehend das Ruder. Wieder waren 11 Punkte Vorsprung herausgespielt. Wieder ließen die Jungs im Anschluss 9 Punkte in Folge zu. In den letzten 3 Spielminuten hatten die 69ers dann endlich wieder alles im Griff und fuhren erneut einen verdienten 64:56 Sieg für eine tolle Teamleistung nach Hause.

Besonders überzeugten die Jungs durch ihre hervorragende Freiwurfquote: Immerhin 16 von 26 Würfen und damit über 60% landeten im Korb.

TC go!

Für die 69ers spielten:

Kaczmarek (21), Nadolny, Gökoglu (23), Scheelen, Voß (4), Kierschniok, C. (2), Ferhatbegovic (2), Schramm, Kierschniok, G., Nurkovic (10), Jensch

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen