Fabian Sobel aus dem Taiko Dojo ist bei Deutscher Karate Meisterschaft der Senioren in Coburg erfolgreich

In Coburg fanden die Deutschen Meisterschaften der Leistungsklasse im Karate statt, für das sich zum wiederholten Male die Top Athleten aus dem Seniorenkader des Taiko Dojos qualifizierten.

Bei den Frauen in der Klasse -61 kg startete Alina Underberg, die sich in den Vorrundenkämpfen sehr gut behaupten konnte. In der Begegnung zum Einzug ins Halbfinale unterlag sie jedoch ihrer Gegnerin.

Bei den Männern gingen Marvin Underberg in der Klasse -67 kg und Fabian Sobel (+84 kg) an den Start. Marvin Underberg konnte an diesem Tag leider nicht seine gewohnte Form abrufen und schied relativ früh aus.

Fabian Sobel andererseits, der sich durch eine Schulterverletzung nicht optimal auf die Deutsche Meisterschaft vorbereiten konnte, zeigte sich trotz alledem in guter Form und erreichte einen siebten Platz in der Einzeldisziplin.

Da er auch im Kumite-Team des Budokan Bochums mitkämpfte und sich das Team ebenfalls in guter Form präsentierte, konnte Fabian Sobel die Deutsche Meisterschaft der Leistungsklasse mit einem hervorragenden dritten Platz für sich abschließen.

Trainer Detlef Tolksdorf, der mit seinen Räumlichkeiten und Trainingsmöglichkeiten im Bereich Fitness und Karate im TAIKOSPORTS auf der Mülheimerstraße 128, alle Möglichkeiten hat, seine Schüler optimal auf Meisterschaften und Turniere vorzubereiten, freut sich über das gute Abschneiden seiner Schüler bei dieser Deutschen Meisterschaft.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen