OTV Endurance Team
Gruselige Atmosphäre beim Halloween Run Duisburg 2018

Knapp 2.400 Läufer gingen bei der 8. Auflage des Imperial Halloween Run am 31. Oktober 2018 in Duisburg an den Start. Der Landschaftspark Nord verwandelte sich an diesem Abend mit viel Liebe zum Detail in eine Geisterbahn: es spukte an und auf der Strecke, viele der Starter traten in aufwendig und liebevoll gestalteten Kostümen an.
Auch 13 Mitglieder des OTV Endurance Teams wollten sich die gruselige Atmosphäre nicht entgehen lassen und starteten bei dem Lauf über 5 km auf der bei Dunkelheit durch Fackeln und leuchtende Kürbisse erhellten Strecke. Als schnellster im Ziel war Felix Leonhardt, der beeindruckende 21:16,21 ablieferte und damit die männliche Hauptklasse gewann. Knapp hinter ihm lief Talitha Lange nach einer langen Erkältung mit sehr guten 22:43,4 auf Platz 3 der weiblichen Hauptklasse. Für Gabriele Wienen war es der erste Start unter OTV-Flagge, sie lief in ihrer AK W55 mit 28:52,4 auf einen tollen 3. Platz. Es folgte Marion Boddenberg in 36:34,0 (47. AK W50) fast zeitgleich mit Rolf Bodenbers in 36:34,1 (28. AK M55). Marita Hußmann lief in 43:42,7 ins Ziel (24. AK W55), knapp eine Sekunde später folgten Sabine Dominik-Tinnefeld in 43:43,4 (98. AK W45), Dorothee Mersmann in 43:44,0 (99. AK W45) und Sandra Brockmann in 43:44,8 (100. AK W45).

Andreas Tinnefeld erreichte das Ziel in 45:41,0 (81. AK M45), Lisa Gutsche in 45:44,0 (26. AK W55), Ines Ongaro in 45:46,1 (90. AK W30) gemeinsam mit Jessica Ongaro in 45:46,6 (91. AK W30).

Die Läufer genossen die atemberaubende Atmosphäre mit den vom Start bis zum Ziel spannenden und abwechslungsreichen Highlights auf der Strecke. Im Anschluss gab es die Möglichkeit, mit allen Läufern und Freunden bei guter Musik, typischen Halloween-Speisen und jeder Menge guter Laune den Abend bei einer Halloweenparty ausklingen zu lassen. Eine gruslige Atmosphäre und ein attraktives Rahmenprogramm begeisterten auch in diesem Jahr die Läuferinnen und Läufer genauso wie die angereisten Zuschauer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen