Holtener Judo-Nachwuchs erfolgreich in Kempen

Bronze in der U13 ging an Tim Kreso (li.) und Mackenzie Petrich (re.). Alexander Arseniev (Mitte) gewann Gold. (Foto: Judo-Team Holten)
4Bilder
  • Bronze in der U13 ging an Tim Kreso (li.) und Mackenzie Petrich (re.). Alexander Arseniev (Mitte) gewann Gold. (Foto: Judo-Team Holten)
  • hochgeladen von Alexandra Hagenguth

(JTH) 17.06.2018 – 12 Kinder und Jugendliche des Judo-Team Holten traten am Wochenende beim Fit & Joy-Cup in Kempen in der U10, U13 und U15 an. Lediglich vier Athleten konnten sich keinen Platz unter den Ersten drei sichern.

In einem in allen Alters- und Gewichtsklassen groß besetzten Teilnehmerfeld war es keine Selbstverständlichkeit, mit insgesamt drei ersten, drei zweiten und zwei dritten Plätzen die Heimreise anzutreten. „Gerade unsere jüngsten Teilnehmer in ihren Altersklassen sollten daher nicht allzu traurig sein, wenn es dieses Mal noch nicht für einen Medaillenrang gereicht hat“, muntert Trainer Niklas Gansser seine Schützlinge auf. Zu Recht stolz auf ihr Abschneiden bei diesem großen Turnier dürfen sein: Max Honstein ( + 43 kg), der in der U10 eine Goldmedaille gewann, ebenso wie Alexander Arseniev ( - 43 kg) und sein Bruder Felix Arseniev ( - 43 kg), die in der U13 beziehungsweise U15 auf Platz eins kamen. Eine Silbermedaille sicherten sich Linus Gertzen ( - 40 kg) und Jan Kupzig ( - 36 kg), beide U10, sowie Lars Hoffmann ( - 50 kg) für die U15. Als Dritte aufs Treppchen schafften es Tim Kreso ( - 37 kg) und Mackenzie Petrich ( - 40 kg) in der U13. Mehr unter www.judo-team-holten.de.

Autor:

Alexandra Hagenguth aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen