Joshua läuft unter 50 Sekunden

Joshua Abuaku
2Bilder

Joshua bereit für die Deutschen Hallenmeisterschaften in Sindelfingen.

Bei den am letzten Wochenende stattfinden Westdeutschen Meisterschaften in Leverkusen konnte Joshua Abuaku in der männlichen Jugend U 20 seine alte Bestzeit über 400 m von 50,01 Sekunden auf 49,76 Sekunden verbessern. Damit verpasste er den Titel nur um 3 Hundertstel. Wäre er nicht auf der schlechten Bahn 1 gelaufen wäre sicher eine bessere Zeit möglich gewesen.
Gut in Form fahren er und sein Trainer am 15.02. zu den Deutschen Hallenmeisterschaften nach Sindelfingen. Nach dieser Meisterschaft geht es nach einer kurzen Trainingspause weiter mit der Vorbereitung auf die Sommersaison und die 400 m Hürden Distanz.
Ein weiteres gutes Ergebnis erreichte Patricia Mehlich über 60 m Hürden, die eine Klasse höher gestartet war. Die U 18 Jugendliche erreichte sehr gute 9,39 sek im Finale und wurde damit mit Platz 5 belohnt. Die noch kleinen technischen Defizite durch fehlende Wettkämpfe und durch den einjährigen Auslandsaufenthalt mit wenigen Trainingseinheiten werden in der kommenden Sommersaison abgestellt.
Martin Schmidt der über 60 m Hürden in der Männerklasse an den Start ging konnte im Finale seine zuvor gelaufene Zeit bei den Nordrheinmeischaften von 8,57 Sekunden nicht ganz laufen. Mit 8,63 Sekunden erreichte er Platz 7.

Joshua Abuaku
Martin Schmidt
Autor:

Josef Ziegenfuß aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.