Judo: Landessichtungsturnier in Mülheim a.d. Ruhr - Platz 7 für Bobovnik vom Judo-Team Holten

Ida Doczyck (Mitte) und Patrick Bobovnik (rechts) vom Judo-Team Holten verkauften sich teuer beim Landessichtungsturnier in Mülheim. Begleitet wurden sie von Denny Koppers (links). (Foto: Judo-Team Holten
3Bilder
  • Ida Doczyck (Mitte) und Patrick Bobovnik (rechts) vom Judo-Team Holten verkauften sich teuer beim Landessichtungsturnier in Mülheim. Begleitet wurden sie von Denny Koppers (links). (Foto: Judo-Team Holten
  • hochgeladen von Alexandra Hagenguth

(JTH) 10.09.2018 – Am vergangenen Samstag hatte der TSV Viktoria Mülheim zum Landessichtungsturnier der männlichen und weiblichen U14, U17 und U20 geladen. 451 Teilnehmer kämpften auf fünf Matten bis in die frühen Abendstunden um Medaillen und Platzierungen. Ida Doczyck und Patrick Bobovnik gingen für das Judo-Team Holten in der U17 an den Start.

Drei gewonnene Kämpfe und der siebte Platz für Bobovnik 

Mit 26 Teilnehmern erwischte Bobovnik ( -60 kg) die am stärksten besetzte Gewichtsklasse und hochkarätige Gegner. Im Viertelfinale traf er auf den amtierenden Deutschen Meister. Obwohl Bobovnik sich aus vielen Wurfansätzen herausdrehen konnte, musste er für dieses Mal noch passen. In der Trostrunde hatte er es ebenfalls mit einem starken Kontrahenten vom JC 66 Bottrop zu tun, einem der größten und erfolgreichsten Judo-Vereine der Region, den er vorzeitig mit Ippon besiegen konnte. Danach verlor Bobovnik etwas unglücklich gegen den späteren Drittplatzierten, es wäre sicherlich mehr drin gewesen. Aber insgesamt drei gewonnene Kämpfe und ein siebter Platz zeigen das Potenzial des jungen Holteners für das kommende Jahr.

Ida Doczyck vom Judo-Team Holten kämpfte in einem 16 Teilnehmerinnen umfassenden Feld bis 57 kg. Nach zwei verlorenen Kämpfen war für Doczyck, die mit einer Verletzung am Zeh an den Start gegangen war, dieses Mal leider ohne Platzierung Schluss. Denny Koppers, der die beiden Judokas begleitete, zeigte sich dennoch sehr zufrieden mit den erbrachten Leistungen auf diesem hochrangigen Turnier. Mehr unter www.judo-team-holten.de.

Autor:

Alexandra Hagenguth aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen