Kreisliga Essen
Kantersieg der Herren 2!

Gestern Abend fand erneut ein Derby in der Kreisliga statt. TV Jahn Königshardt 4 gegen Sterkrade 69ers 2.

Unsere Jungs kamen gut ins Spiel, waren seit der ersten Minute fokussiert und versuchten das umzusetzen was der Coach erwartete. Viele Steals, die durch schnelle Fastbreaks zu Punkten führten. Die Gäste standen im ersten Viertel oft an der Freiwurflinie, haben aber nur wenige versenkt.

Zweites Viertel und gleich auch das beste von den jungen 69ers. Dadurch, dass die Gäste es wirklich schwer hatten den Ball über die Mittellinie zu bringen konnten die Sterkrader sich ein riesengroßen Vorsprung erspielen.

Nach der Halbzeit Pause verlangte Coach Kattur, dass weniger geworfen werden soll. Die Würfe fielen schon wieder nicht rein. Unter dem Korb die Gastgeber aber total überlegend, schnappten sich viele offensiv Rebounds, die man dann gut ausgenutzt wurden.

Die Schlussphase. Das Tempo von dem Spiel nahm bisschen ab. Man merkte, dass bei beiden Mannschaften die Kraft nach gelassen hat.

Q1: 24:6
Q2: 42:10
Q3: 33:11
Q4: 23:10
Endergebnis 122:37

Gespielt haben:
Banda 5
Karagiannis 16
Chojnacki 9
Adebisi 29
Noori 18
Kappe 17
Rominsky 2
Jakupovic 14
Adutwumwah-Neiss 12

Wir bedanken uns bei zahlreichen Zuschauern!
 
Weiter geht es nächste Woche gegen den DJK Adler Frintrop, der bis jetzt ebenso wie unsere Jungs ungeschlagen ist. Donnerstag, 20:00 Essen-Frintrop

(Autor Maciej Chojnacki)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen