LAV ehrt die Jüngsten

Ehrungen bei der LAV
Die traditionelle Jahresabschlussfeier für die C- und D-Schüler der LAV Oberhausen fand in diesem Jahr im evangelischen Gemeindehaus an der Forststraße statt. Die jungen Athleten erschienen zahlreich mit ihren Eltern, um in einer gemütlichen Feierstunde ihre Jahresbesten und Kreismeister zu ehren. Erstmals wurden drei Schülerinnen für ihre sehr gute Leistung über die 3x800m mit einem Wanderpokal belohnt. Mit ihrer Zeit von 8:29,36 Min. verfehlten Jana Horvath, Lavinja Jürgens und Nadine Marx nur knapp den Stadtrekord aus dem Jahr 1998. Das Bild zeigt die Jahresbesten der Altersklassen 8-11, die mit einem Pokal ausgezeichnet wurden.
W11: 1. Nadine Marx, 2. Laura Strücker, 3. Hanna Thiel; M11: 1. Louis Tyralla, 2. Anton Wilzewski, 3. Jannis Mayer; W10: 1. Lavinja Jürgens, 2. Jana Horvath, 3. Sharina Duckheim; M10: 1. Thomas Müller, 2. Jonas Schwering, 3. Gideon Langenbusch; W9: 1. Lena Metzler, 2. Ellice Rahms, 3. Mara Schrempf; M9: 1. Lauritz Biermann, 2. Gideon Langenbusch, 3. Andre Gleich; W8: 1. Melda Kaya, 2. Jasmine Waklatsi, 3. Sara Thiel; M8: 1. Maximilian Stahl, 2. Nico Busch, 3. Simon Kalthoff.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen