Mannschaftssieg und zahlreiche Podestplätze beim Championat

Nico Wächter und Daniela Fleischmann siegten in ihren Klassen
  • Nico Wächter und Daniela Fleischmann siegten in ihren Klassen
  • hochgeladen von Andreas Grundnig

Der Auftaktwettkampf zum NRW Championat war für den Veranstalter BSC Oberhausen auch aus sportlicher Sicht ein voller Erfolg. Gegen zwölf konkurrierende Teams errang die Mannschaft mit den Schützen Thorsten Granieczny, Nico Wächter, Carsten Bonaforte, Patrick Mechler und Daniela Fleischmann den Sieg mit dem olympischen Bogen.

Die amtierende Landesmeisterin gewann zudem die Damenklasse Recurve. Auch Nico Wächter holte sich mit 559 Ringen den Sieg in der Juniorenklasse. Abgerundet wurde das gelungene Wochenende durch die zweiten Plätze von Compound Senior Siegfried Reske (561) und Junior Julius Domrös (558), der erst kürzlich auf den Compoundbogen umstieg.

Überraschend stark präsentierte sich Patrick Mechler, der mit 545 Ringen den dritten Rang in der Juniorenklasse Recurve belegte und künftig auch das Ligateam des Vereins verstärkt.

Autor:

Andreas Grundnig aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.