Nachwuchs für den Tennissport von morgen bei der TG Königshardt

Hier sind 2 Trainingsgruppen im Alter von 6 -9 und 10 - 12 Jahren zu jeweils 1,5 Stunden Training zusammen gekommen.
43Bilder
  • Hier sind 2 Trainingsgruppen im Alter von 6 -9 und 10 - 12 Jahren zu jeweils 1,5 Stunden Training zusammen gekommen.
  • hochgeladen von Ursula Schmenk

Auch in der Wintersaison sorgt die Tennisgemeinschaft Königshardt für die weitere Ausbildung ihres Tennisnachwuchses

Unser Jugendtrainer, Ludger Kreul, hat für die interessierten Mädchen und Jungen der Altersklassen 6 - 16 Jahre einen entsprechenden Trainingsplan für die unterschiedlichen Leistungsklassen aufgestellt. In 2 verschiedenen Tennishallen wird - über die gesamte Woche verteilt - ein individuelles Trainingsprogramm abgewickelt. Jeder Teilnehmer wird nach seinem persönlichen Leistungsstand trainiert.
Wer an den Angeboten - in Bezug auf das Jugendtraining unseres Vereines - interessiert ist, kann sich an unseren Jugendwart - Thomas Scheve - Tel. Nr.: 0208 - 676248, oder an unseren Trainer - Ludger Kreul - Tel.: 0208 - 24451 + 0177 - 4471587 wenden. Auf unseren Internetseiten www.tv-jahn1911koenigshardt.de oder www.sportfreunde-koenigshardt.de ( die TG Königshardt finden Sie unter dem Register: Tennis) finden Sie weitere Informationen über unsere Jugendarbeit im Verein.
Die Gemeinnützigkeit des Vereins ermöglicht auch eine Subventionierung der Hallenkosten während des Wintertrainings. Im Sommer ist dies auf der vereinseigenen Anlage am Pfälzer Graben jederzeit möglich.
Wir geben Ihnen mit einem bunten Bilderbogen von 3 Trainingstagen der Wintersaison in der Tennishalle " Teutoburger Strasse " oder der Turnhalle " Hartmannschule " einen beispielhaften Überblick über den Ablauf und den dann jeweils anwesenden Teilnehmern.

Autor:

Ursula Schmenk aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen