Neues Gesicht bei den Nordtriathleten! Marbach übernimmt Zepter in Oberhausens Triathlonverein

Neues Gesicht bei den Nordtriathleten
Marbach übernimmt Zepter in Oberhausens Triathlonverein

17 Jahre ist es her, dass Ralf Leipold die Triathlonabteilung von Sterkrade-Nord übernahm. Er leitete diese seither mit demselben hohen Einsatz, den er auch bei seinen Wettkämpfen von Landes- bis Regionalliga und von Sprint- bis Langdistanz an den Tag legte. Der mehrfache Ironman gehört zwar mit 53 Jahren noch lange nicht zum alten Eisen, hat jedoch auf der Mitgliederversammlung am Dienstag seinen Posten zur Verfügung gestellt.
Sein Nachfolger heißt Florian Marbach. Der 35jährige arbeitet im Finanzministerium NRW und dürfte sich daher mit Verwaltungsangelegenheiten auskennen; seinen ersten Triathlon bestritt er hingegen erst letzten Juni. „Wir haben viele erfahrene Athleten im Verein. Da lohnt es sich natürlich, gut zuzuhören.“, weiß der frischgebackene Abteilungsleiter, „Neben mir profitieren auch die Neuzugänge von diesem Erfahrungsschatz.“ Triathlon wird als Sportart immer beliebter; innerhalb des letzten Jahres konnten sich auch die Nordtriathleten über sechs neue Leute freuen. „Wir hoffen, dass der Trend so weitergeht, insbesondere für die Altersklassen Anfang bis Mitte Zwanzig. Für die meisten Einsteiger ist das Kraulschwimmen die größte Hürde, aber die grundlegenden Techniken sind schneller gelernt als man so meint. Für die Volksdistanz reichen meist wenige Monate.“ Eine Volksdistanz umfasst 500m Schwimmen, 20km Radfahren und 5km Laufen. Marbach beendet im April die Ausbildung zum Triathlon-Trainer und will Neulingen unter die Arme greifen.
„In der Liga werden wir alles dran setzen, mit der ersten Mannschaft wieder in die Regionalliga aufzusteigen, auch wenn das verdammt hart wird für die Jungs.“ Eine Damenmannschaft haben die Nordtriathleten noch nicht. Maike Langenbusch und Kerstin Werner behaupten sich zwar gut in der Männerdomäne im Triathlon, aber „auch wenn sich genug Sponsoren finden ließen, fehlen uns für eine Mannschaft noch mindestens zwei Mädels.“
Infos gibt’s auf nordtriathleten.de, bei Facebook auf der Seite Nordtriathleten Oberhausen, jeden ersten Dienstag im Monat beim Triathlon-Stammtisch und natürlich … beim neuen Abteilungsleiter.

Autor:

Dirk Adolphs aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen