Nordtriathleten in Steinbeck - Kerstin Werner mit starkem Triathlondebüt

3Bilder

Am Sonntag, den 23.06. startete die Oberligamannschaft der Nordtriathleten in Steinbeck über die Olympische Distanz (1,5-42-10,4). Mit den widrigen Witterungsbedingungen kam Björn Esser zu Beginn am besten zurecht. Als erster der Nordtriathleten ging er mit einem geliehenen Rennrad (aufgrund eines Defekts am Zeitfahrrad) auf die Radstrecke und konnte im Mittelfeld gut mitmischen. Erst kurz vor dem zweiten Wechsel konnte Sebastian Ritzmann im vorübergehend strömenden Regen zu ihm aufschließen und beide gleichzeitig in nassen Schuhen auf die Laufstrecke wechseln. René Hädicke hatte an diesem Tag den Schwarzen Peter erwischt. Beim Schwimmen wurde er auf den ersten Metern von einem Konkurrenten kurzzeitig der Schwimmbrille entledigt und beim Weg aus der ersten Wechselzone auf die Radstrecke fiel ihm mehrfach ein Schuh vom Rad ab, so dass an einen schnellen Wechsel nicht zu denken war. Frank Wieschemann kassierte beim Radfahren eine unglückliche Zeitstrafe, die ihn in der Gesamtwertung deutlich nach hinten warf.
Ebenfalls dabei war Kerstin Werner, ehemalige deutsche Spitzenläuferin, die über die Sprintdistanz (500 -27-5,2) an den Start ging. Bei ihrem ersten Triathlon überhaupt konnte sie am Schluss ihre Laufstärke ausspielen mit dem achten Platz einen sehr guten Einstand feiern.
Ergebnisse der Oberliga: Sebastian Ritzmann (28.) 2:14:05; Björn Esser (44.) 2:17:44; Rene Hädicke (55.); Frank Wieschemann (67.) 2:37:56
Sprintdistanz: Kerstin Werner 1:28:50

Autor:

Dirk Adolphs aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen