Konzept bleibt
Oberhausener Firmenlauf im September

Archivfoto: Carsten Walden

Eigentlich sollte der Startschuss für die diesjährige Ausgabe des VIACTIV Firmenlauf Oberhausen am 28. Mai fallen. Die Corona-Krise und das damit einhergehende Verbot von Großveranstaltungen machten diesem Vorhaben allerdings einen Strich durch die Rechnung. Nun verkündete die veranstaltende Contact GmbH einen neuen Termin und verschiebt den Lauf auf den 10. September 2020.

Der Veranstalter reagierte damit schnell auf das bis zum 31. August verlängerte Verbot von Großveranstaltungen. Ein Ergebnis, dass in dem gegenwärtigen Run auf Ersatztermine nicht selbstverständlich ist. „Wir bedanken uns bei unserem Hauptsponsor, der VIACTIV Krankenkasse, und den zahlreichen weiteren Partnern für ihre Flexibilität. Uns war es wichtig, den Unternehmen und Läufern noch in diesem Jahr ein Lauf-Highlight in Aussicht zu stellen“, erklärte Norbert Lamb, Geschäftsführer der Contact GmbH.
Am grundlegenden Konzept des Laufs ändert sich durch die Verlegung nichts. Der Aquapark als Veranstaltungsort, die Strecke und das Rahmenprogramm bleiben unverändert, nur der Startschuss wird der Jahreszeit entsprechend etwas vorverlegt – genaue Zeiten werden noch bekanntgeben. Etwaige noch geltende Hygiene- und Schutzvorschriften wird der Veranstalter strengstens einhalten, um die Gesundheit aller Beteiligten bestmöglich zu schützen. Archivfoto: Carsten Walden

Autor:

Jörg Vorholt aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

25 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen