Tackenbergerin Laeticia Mura erfolgreich

Laeticia Mura

Am Sonntag, dem 5. März ermittelten 408 Mädchen und Jungen aus 110 Vereinen in der Leichtathletikhalle im Düsseldorfer ARENA-Sportpark ihre Hallen-Nordrheinmeister 2017.
Der Wettkampf endete sehr erfolgreich für die Tackenbergerin Laeticia Mura, die zum ersten Mal bei Nordrhein-Meisterschaften startete.
Sechszehn Läuferinnen gingen an den Start über die 800 Meter und Laeticia wurde mit ihrer Meldezeit auf den elften Platz eingestuft. Nach einem sehr harten und anstrengendem Lauf verpasste sie knapp das Siegerpodium und wurde mit einer Hammerzeit 2:29,58 Minuten Vierte.
Das Trainerteam der SG DjK Tackenberg waren sehr stolz auf die tolle Leistung der jungen Athletin.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen