Talitha Lange vom OTV Endurance Team läuft von Podium zu Podium

Talitha Lange beim Halbmarathon in Bremen

Bereits zum 28. Mal gingen am Samstag, den 29. September 2018, die Teilnehmer des Lüner Hanselaufes dieses Jahr an den Start und in das Rennen um die Platzierungen. In der Glückauf-Arena war Start und Ziel, von dort aus ging es auf den Kurs über 5 Kilometer, unter ihnen auch Talitha Lange vom OTV Endurance Team. Nach sehr guten 22:19 lief Lange über die Ziellinie, nur 1 Minute konnte ihr die Erstplatzierte auf den Sieg abnehmen. Lange belegte einen tollen 2. Platz in der Gesamtwertung und in ihrer Altersklasse.

Bereits am nächsten Tag, am Sonntag den 30.09.2018, hatte sich Talitha Lange Team auf den Weg gemacht, um bei den 105. Bertlicher Straßenläufen zu starten. Bei wenig Wind und strahlendem Sonnenschein konnten die Bedingungen für die knapp 850 Starter nicht besser sein. Die Läufer konnten in Bertlich zwischen sieben verschiedenen Streckenlängen zwischen 5 und 42,195 km wählen.
Talitha Lange hatte sich für die Halbmarathondistanz entschieden. Bei idealem Laufwetter ging es vom Sportplatz über asphaltierte Wirtschaftswege durch ein Naherholungsgebiet entlang der Grenze zwischen Herten und Marl. Der langgestreckte Rundkurs berührt mit seiner Längsachse die Stadtgebiete von Gelsenkirchen und Recklinghausen und beweist, wie schön und grün es auch im Herzen des Ruhrgebietes ist. Nach 1:48,01 erreichte Lange mit einem Lächeln das Ziel auf dem Sportplatz. Für diese sehr gute Zeit wurde sie mit einem tollen 1. Platz in der weiblichen Hauptklasse belohnt.

Auch beim Halbmarathon in Bremen eine Woche später stand Talitha Lange wieder an der Startlinie. Sie wollte das Rennen langsamer angehen, aber es lief einfach rund und so konnte sie ihre Halbmarathonzeit von Bertlich innerhalb einer Woche um tolle 10 Minuten unterbieten. Sie finishte in 1:38,44 und war sehr zufrieden mit dem 9. Platz in der weiblichen Hauptklasse.

Autor:

Presse OTV Endurance aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen