Tennisvereine leben die Gemeinschaft der Vorsorge beim Ladies Cup!

32Bilder

Wir erleben eine wieder einmal eine tolle Unterstützung dieses Turniers durch die Spielerinnen aus den befreundeten Vereinen, die zum Teil seit vielen Jahren immer wieder als wichtige Stützen an diesem Turnier teilnehmen. Hier zeigt sich, welche  Hilfsbereitschaft verantwortungsbewusste Menschen für die verschiedenste Notsituationen des Lebens besitzen.
Da der Ladies Cup in diesem Jahr bereits zum 9. Mal ausgetragen wird, wollen wir heute einmal ein wenig Statistik zeigen. Der Pokal der Bezirksklasse wird seit 2010 ausgespielt. Hier die Ergebnisse: 2010 Buschhausener TC / 2011 Königshardt / 2012 Mülheim-Dümpten / 2013 TB Oberhausen / 2014 TK 78 / 2015 Königshardt / 2016 Königshardt / 2017 Postsport Mülheim.
Ab 2014 wurde ein 2. Pokal gespendet, der nun von Mannschaften der Verbands- und Bezirksliga ausgespielt wurde. Hier gewann 2014 MH - Dümpten / 2015 MH - Dümpten / 2016 Jahn Hiesfeld / 2017 TC Babcock.
Abschließend eine Auswahl von Fotos des gestrigen 4. Tages des Turniers. 

Autor:

Ursula Schmenk aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.