Vereinsleben TG Königshardt / Planung für die neue Saison

18Bilder

Der Neubau des Clubhauses auf der Bezirkssportanlage Königshardt entwickelt sich weiter.

Zwischen den Sportplätzen von SFK und der TGK entsteht ein neues Clubhaus mit modernen Sanitärräumen. Dieses neue Clubhaus wird in den nächsten Monaten weiter gebaut und im Laufe der Saison nach und nach zur Verfügung stehen.

Aber auch für unsere Gäste und Besucher wird ein toller Mehrwert geboten werden mit Besucherterrassen für den Fußball wie für den Tennissport. In Vorbereitung auf die Tennissaison war es erforderlich, die logistischen Voraussetzungen für die spätere Nutzung des Gebäudes zu schaffen. Fleißige Helfer der Tennisgemeinschaft und der Sportfreunde Königshardt waren in den letzten Wochen und Monaten damit beschäftigt, die Trassen für die Kanal- Wasser- und Elektrikleitungen aufzugraben und nach Verlegung der entsprechenden Leitungen wieder zu schließen, sowie dadurch erforderliche Verschönerungsarbeiten anzugehen, um die Plätze zum Spielen freizugeben.
Die Tennisplätze werden bis zum 12.04.2014 aufbereitet sein, d.h. die Netze sind dann wieder aufgehängt worden, sodass der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann. Freuen wir uns auf die neue Tennis - Saison!

Zu Ostern wird die Tennisanlage bereit sein, wieder Tennis spielen zu können. Auch das modernisierte alte Clubhaus wird für unsere Gäste einen Mehrwert bedeuten, da das neue Servicekonzept unserer Clubwirte Steffie und Kai überzeugen wird. Das Clubhaus wird nach Eröffnung der Tennisplätze Montags - Freitags von 17:00 - 22 : 00 und Samstags und Sonntags von 14:00 bis 16:00 geöffnet sein und die Besucher mit Speisen und Getränken versorgen. Ab dem 14.04.2014 sind auch die Tennisplätze zum Spielen frei gegeben!
Weiteres dazu später mehr!

Autor:

Ursula Schmenk aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen