Oberhausen: PHARO (Martin Bolze) in der König-Pilsener-Arena

12Bilder

Deutschlands größte Raucherentwöhnungs- und Gewichtsreduktions-Show fand am 27.Januar in der Arena statt.

PHARO, Deutschlands bekannter Hypnose-Künstler und Massenhypnotiseur, begeisterte am letzten Sonntag mit seiner PHARO Show 2013 zum wiederholtem Male ein großes Publikum.

In zwei Shows versprach Martin Bolze das Publikum von seinen Lastern zu befreien. Um 14:00 Uhr hatte er es auf die Raucher abgesehen und um 19:00 Uhr auf die überflüssigen Pfunde!

Die Freiwilligen aus dem Publikum legten nach der Hypnose merkwürdige Verhaltensweisen an den Tag. Eine Probandin sah das begeisterte Publikum in rosa Bikinis. Eine Andere behauptete Sissi Kaiserin von Österreich zu sein. Ein Musiker aus Oberhausen hielt 20 Minuten klatschend seine Hände ausgestreckt über seinem Kopf. Als sie aus der Hypnose erwachten konnten sich die Freiwilligen an nichts mehr erinnern.

Im zweiten Teil der Show hypnotisier PHARO 40 Minuten das gesamte Publikum. Endspannende Musik, PHAROS Stimme, alles drang in mein Unterbewußtsein. Ich habe während der ganzen Zeit der Hypnose entspannt geschlafen. Aufgewacht habe ich es geschafft für einige Stunden nicht zu Rauchen. Für mich war das schon ein großer Erfog.

Vielversprechend ist ja auch noch die CD.

Frank Gebauer

Autor:

Frank Gebauer aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.