Schwerer Unfall auf der A3

Foto: Feuerwehr Oberhausen

Zu einem schweren Verkehrsunfall auf der A3 in Fahrtrichtung Oberhausen (kurz vor der Auffahrt A3 Richtung Köln) wurde die Feuerwehr Oberhausen heute, Freitag, 26. Oktober, gegen 13.20 Uhr, gerufen.

 
An der Einsatzstelle ist es zu einem Unfall zwischen drei LKW und einemPKW gekommen, wobei ein niederländischer PKW zwischen zwei LKW
geraten ist. Die Beifahrerin des PKW befand sich noch im Fahrzeug und
wurde glücklicherweise trotz starker Verformungen des Fahrzeuges nicht
eingeklemmt.

Leichte Verletzungen

Sie konnte leicht verletzt von der Feuerwehr aus dem Autobefreit werden. Nach der Erstversorgung wurde die Patientin in ein
nahegelegenes Krankenhaus transportiert. Drei weitere Unfallbeteiligte
konnten sich selbstständig aus ihren Fahrzeugen befreien und wurden
ebenfalls mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst versorgt und ins
Krankenhaus gebracht.

Die Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr und Autobahnpolizeigesichert. Für die Arbeiten an der Unfallstelle musste die Autobahn
zeitweise gesperrt werden.
Der genaue Unfallhergang wird von der Polizei ermittelt.

Insgesamt waren 32 Einsatzkräfte der Feuerwehr und desRettungsdienstes im Einsatz. Der Einsatz dauerte circa eine Stunde.

Autor:

Klaus Bednarz aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.