Vier Verletzte

Oberhausen. Sonntags in den frühen Morgenstunden ereignete sich gegen 00:21 Uhr auf
der Friedrich-Karl-Straße ein schwerer Verkehrsunfall.

Aus noch ungeklärter Ursache kollidierten ein Taxi und ein weiterer Pkw im
Kreuzungsbereich der Friedrich-Karl-Straße und der Marktstraße in Alt-
Oberhausen. Nach der Erstversorgung der 6 beteiligten Insassen beider
Pkw wurden schließlich 4 verletzte Personen zur weiteren Behandlung
durch den Rettungsdienst in umliegende Krankenhäuser gefahren. Sie
konnten sich zuvor aus eigener Kraft aus den verunfallten Pkws befreien.
Der Kreuzungsbereich musste während der Rettungsarbeiten, der Unfallaufnahme
und den anschließenden Aufräummaßnahmen durch die Polizei
gesperrt werden.
14 Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Oberhausen waren mit vier Rettungswagen,
einem Notarzteinsatzfahrzeug, einem Einsatzleitwagen und
einer Drehleiter im Einsatz.

Autor:

Jörg Vorholt aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.