Weihnachtsmarkt in Holten

Festliche Lieder stimmen auf die Weihnachtszeit ein. Fotos: Carsten Walden
  • Festliche Lieder stimmen auf die Weihnachtszeit ein. Fotos: Carsten Walden
  • hochgeladen von Klaus Bednarz

Der Holtener Weihnachtsmarkt öffnet am dritten Adventswochenende bereits zum vierten Mal seine Tore.

Der liebens- und lebenswerte Stadtteil erlebt dann wieder zwei Tage, an denen sich viele Holtener aber auch Nachbarn aus den umliegenden Stadtteilen treffen, um den beschaulichen Weihnachtsmarkt rund um das alte Gemäuer des Kastells zu besuchen und gemeinsam mit den Nachtwächtern Weihnachtslieder zu singen.
Viele Vereine und Institutionen sind mit im Boot, wenn die Holtener Interessen- und Bürgergemeinschaft (HIB) als Veranstalter wieder Hütten und Zelte aufbaut, in denen Holtener den Holtenern Basteleien, Schmuck, Holzwaren, Schals und Strickwaren, Imkererzeugnisse und andere nette Geschenkideen anbieten.
Essen und Trinken hält Leib und Seele zusammen und so wird es auch am Kastell Holten wieder so manchen Gaumenschmaus geben. Kaffee und Kuchen, Waffeln und Crepes, süß und herzhaft, aber auch die leckere Bratwurst vom Holzkohlengrill und geräucherten Fisch kann man finden. Neben Glühwein, Punsch und Kakao gibt es auch wieder Canelasso, den equadorianischen Glühwein. Die Reinerlöse vieler Stände kommen wohltätigen Zwecken zugute.
Für Unterhaltung sorgen die Holtener Nachtwächter, die Kindergruppe der blauen Funken sowie irische Volksmusik. Noch handelt es sich um einen „Insidertipp“, doch der stets wachsende Zulauf zeigt, dass die Menschen auch abseits des großen Gedränges gerne vorweihnachtliche Genüsse erleben.
Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt im und ums Kastell am Samstag 10. Dezember, von 13 bis 21 Uhr und am Sonntag 11. Dezember, von 11 bis 18 Uhr. Festliche Lieder stimmen auf die Weihnachtszeit ein.

Autor:

Klaus Bednarz aus Dinslaken

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen