Damensitzung im Atrium Oberhausen

117Bilder

Am vergangenen Freitag veranstaltete der Hauptausschuss des Groß Oberhausner Karneval zum fünften mal die Damensitzung. Hunderte verkleidete Damen „stürmten „ das Atrium in Oberhausen.Von der ersten Minute an war die Stimmung großartig.Jeder Programmpunkt wurde von Anfang an gefeiert .Sei es HP Johnen oder das Jecke Dreigestirn sowie die Karnevalsband Tacheles hat die närrischen „Weiber“ schnell um die Finger gewickel.Als die Tollitäten der Stadt das Atrium betraten gab es für das Stimmungsbarometer kaum noch Luft nach oben .
Das symphatische Stadtkindprinzenpaar mit Prinz Kai II und seiner Prinzessin Talina I wurde gnau so gefeiert wie Stadtprinz Dirk I mit seinem Team. Er kam mit seiner grandiosen Prinzengarde. Auch das Dampf drauf Dreigestirn reihte sich in den Tollitätenreigen ein.Es war großartig zu sehen wie die Tollitäten vom Publikum gefeiert wurden. Eigentlich meint man im Umfeld die Tollitäten haben die Bühne verlassen und die Stimmung würde etwas sinken.Wer das meint der hat noch nie die Oberhausener Mädels feiern gesehen.
Es gab noch mehr zu feiern so tanzte die Garde der KG Blaue Funken Oberhausen 1965 e.V. zum Thema Britisch /Schottisch ihren diesjährigen Showtanz.Ein Showtanz derExtravaganz gab es im Anschluss des Auftrittes der blauen Funken.Die Bühne würde zu Laufsteg der Terrotucken der KG Regebogen.Eine bunte Mischung zwischen Travestie und Karneval.Bei diesem mega Showprogramm in diesem Jahr können die Oberhausern jecke „Weiberscharr“ sich jetzt schon auf die Damensitzung 2021 freuen.

Autor:

Michaela Brumm aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen