Die Kirche bleibt im Dorf – mit neuem Programm

2Bilder
Wo: Ev. Kirche Kempkenstraße, Kempkenstraße 41, 46147 Oberhausen auf Karte anzeigen

"Kirche Schmachtendorf e.V." lud zum Gründungsfest

Wenn es etwas gibt, wofür Schmachtendorf mittlerweile über die Dorfgrenzen hinaus bekannt ist, ist es die (wiederentdeckte) Liebe zur Kirche an der Kempkenstraße. War vor fast vier Jahren das Gotteshaus noch dem Abriss geweiht, erstritten die Schmachtendorferinnen und Schmachtendorfer 2015 mit ihrer Unterschrift erst den Erhalt und letztlich den Denkmalschutz für ihre über 110-jährige Kirche.

Am heutigen Sonntag ging es dann – so würde man es im Sport formulieren – in Runde zwei: Denn nachdem feststand, dass die Kirche erhalten bleibt, gründete sich im Frühjahr diesen Jahres der Verein „Kirche Schmachtendorf e.V.“, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Kirche weiter mit kulturellem Leben zu füllen. Ebendieser Verein lud heute zu seinem Gründungsfest in die Kempkenstraße ein.

Hier gab er erste Einblicke in geplante Aktionen – nicht theoretisch, sondern zum „Live-dabei-sein“. Kirchliche Musikdarbietungen, Tänze und Lesungen gehörten zum Programm – aber auch der kulinarische Genuss kam nicht zu kurz. Und viele Schmachtendorferinnen und Schmachtendorfer waren der Einladung gefolgt und erklärten deutlich, sich auch zukünftig für „ihre“ Kirche einzusetzen.

Verbundenheit mit der Kirche

Dass dieser Einsatz aus der Bevölkerung kein neueres Phänomen ist, zeigte auch die Ausstellung zur Kirchengeschichte. Denn dass die Kirche heute überhaupt dort steht wo sie steht, verdankt sie den Schmachtendorfern selbst – wurde doch der Großteil der Baukosten zu Beginn des 20. Jahrhunderts aus Verbundenheit zur Gemeinde von den Gemeindemitgliedern gestiftet.

Wer sich über den Verein und seine Ziele informieren, oder ebenfalls Mitglied werden möchte, kann dies im Internet unter www.kirche-schmachtendorf.de tun. Eine Einzelmitgliedschaft gibt es bereits ab 36,-- Euro pro Jahr.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen