Empfang der Knappeninitiative

68Bilder

Der Neujahrsempfang der Knappeninitiative K‘In‘O im Café Abendfrieden läutete endgültig das Ende einer Ära ein, Dorothee Radtke sprach ihr letztes Grußwort an die Gäste als amtierende K‘In‘O-Vorsitzende. Sie bedankte sich bei all ihren Wegbegleitern und hofft, dass die Menschen im Knappenviertel das Prinzip des gleichermaßen Gebens und Nehmens weiter erfolgreich umsetzen werden. Sie selbst versprach, sich weiterhin - wenn es denn gewünscht ist und daran zweifelt niemand - sich weiter mit Rat und Tat einzubringen, aber eben ohne Amt. „Vorsitzende i.R. soll bei mir nicht ‚im Ruhestand‘ sondern ‚in Reichweite‘ bedeuten“, so Radtke. Bürgermeisterin Elia Albrecht-Mainz nutzte den Termin, um sich bei Dorothee Radtke seitens der Stadt für ihr großes Engagement fürs Knappenviertel zu bedanken.

Autor:

Jörg Vorholt aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.