Kunstkreis NAROMA trauert um sein Ehrenmitglied

Leopold Mraczek
4Bilder

Multitalent Leopold Mraczek war seit 2005 Mitglied und zuletzt Ehrenmitglied im Kunstkreis NAROMA. Seine mit großem Können ausgeführten, realistischen Ölgemälde waren oft detailgetreue Interpretationen der alten Meister von Jan Vermeer bis Franz Marc. Die Malerei hat Leopold sich im Selbststudium angeeignet, treu nach dem Motto – Malen lernt man durch Malen. Neben der Malerei war Leopold im Mandolinenorchester aktiv, fertigte beeindruckende kalligraphische Arbeiten an und kreierte modische Jacken, die jeder Boutique gut angestanden hätten.
Der Kunstkreis NAROMA trauert um Leopold, der uns so lange Jahre begleitet hat.

Autor:

Rainer Hillebrand aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen