Spende für die Jugendarbeit

Foto: privat

Die Vorweihnachtliche Begegnung der Königshardter Vereine und Organisationen unter der Federführung der Königshardter Interessengemeinschaft war ein großer Erfolg. In drei Stunden wurde die stolze Summe von 5.500 Euro gesammelt.

Über jeweils 1.100 Euro freuen können sich die Sportfreunde Königshardt, der TV Jahn Königshardt, die Jugendfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr Königshardt, der Posaunenchor Königshardt-Schmachtendorf und die offene Jugendarbeit der Königshardter Kirchengemeinden.
Anlässlich der Scheckübergabe auf der Platzanlage der Sportfreunde wurden bereits erste Ideen ausgetauscht, wie die Spendengelder sinnvoll investiert werden können.

Autor:

Klaus Bednarz aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.