Vereinsleben TG Königshardt / TV Jahn 1911 Königshardt & Sportfreunde Königshardt Teil 4

Die jungen Damen Nathalie und Christine lächeln in die Kamera
43Bilder
  • Die jungen Damen Nathalie und Christine lächeln in die Kamera
  • hochgeladen von Ursula Schmenk

Das Vereinsleben der TG Königshardt bestand von Mitte Oktober bis heute im Wesentlichen aus mehreren Vorbereitungen auf die neue Saison 2014.

1. Der Bau des neuen Club - Haus schreitet weiter voran ( Bilder im Anhang ), das Dach ist jetzt drauf.

2. Das alte Club - Haus wurde durch eine umfassende Umgestaltung modernisiert und optisch neu gestaltet. Die neuen Pächter Stephie & Kai haben hieran wesentlich mitgewirkt, aber auch unsere "Gestaltungskünstlerin" Judith hatte ihre schmückenden Finger im Spiel. Am 7.11.2013 hat ab 18:00 Uhr die 1. Eröffnungsfeier stattgefunden.
Das Publikum war rundherum mit dem Angebot an Speisen und Getränken sowie der neuen Atmosphäre zufrieden, dies wurde auch durch die überzogene Öffnungszeit deutlich!
Über die Winterzeit wird das Club - Haus regelmäßig donnerstags von 18:00 bis 22:00 Uhr geöffnet sein. Weitere Details hierzu werden bei Bedarf bekannt gemacht, bzw. werden auch auf unserer Internetseite ( befindet sich im Moment im der Umgestaltung, Details später ) veröffentlicht.

3. Auch an der Anlage des Clubs wurden Aufwertungen vorgenommen. Der ehemalige sogenannte Platz 7 wurde schon vor Wochen gerodet. Jetzt wurden in der 44. und 45. KW die Arbeiten für einen zukünftigen neuen Eingang zur Tennis - Anlage mit den entsprechenden Verschönerungen begonnen, damit die Sache erst mal winterfest ist.
Hierfür haben sich einige Mitglieder des Vereins in den Dienst der guten Sache gestellt, um die Kosten dieser Maßnahme für die Vereinskasse in einem überschaubaren Verhältnis zu belassen. Regie geführt hat bei diesem Einsatz Jürgen Spitza.

Autor:

Ursula Schmenk aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen