OGM ehrte Mitarbeiter zum Dienstjubiläum

Foto: OGM

Die Geschäftsführer der OGM Oberhausener Gebäudemanagement GmbH Hartmut Schmidt und Horst Kalthoff haben verdiente Mitarbeiter zu ihrem Dienstjubiläum ausgezeichnet.

Im Restaurant „Il Carpaccio“ dankte die OGM den Mitarbeiterinnen Jutta Szczepek, Beate van Pykeren und Jutta Zander sowie den Mitarbeitern Guiseppe Caico, Uwe Hetkamp, Thomas Isaiasz, Walter Selzer, Michael Stöckl und Holger Süselbeck für ihre 40-jährige Zugehörigkeit. Außerdem wurden folgende Mitarbeiter in den Ruhestand verabschiedet: Hildegard Fuchs, Sigrid Vogten, Wilfried Hegenberg, Klaus Dieter Junge, Norbert Karden und Joachim-Josef Mainka.
"Der Erfolg der OGM ist im Wesentlichen dem Engagement und der Einsatzbereitschaft unserer Mitarbeiter geschuldet", resümiert OGM Geschäftsführer Hartmut Schmidt zur Ehrung. „Daher ist es uns als Geschäftsführer eine besondere Freude den altgedienten Kollegen im angemessenen Rahmen zu danken und für ihre langjährige Mitarbeit zum Wohle der Stadt, der Gesellschaft und für die Oberhausener Bürger zu ehren.“

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen