Entgeltsteigerung von 4,8 Prozent gefordert
Warnstreik von ver.di in Oberhausen

Foto: ver.di

Sehr zufrieden ist Henrike Eickholt, Bezirksgeschäftsführerin von ver.di, über den Start der Warnstreikwelle im öffentlichen Dienst: „Erstmalig haben wir die Beschäftigten des Zentralen Betriebshofes der OGM aus dem laufenden Betrieb ab 8.30 Uhr in einen Warnstreik gerufen.“ Fast alle Beschäftigten sind diesem Aufruf gefolgt und haben von unterschiedlichen Stellen in Oberhausen an die Streikleitung Fotos mit ihren Standorten gesendet. Parallel haben sich die anderen Beschäftigten zu einer Kundgebung vor dem Technischen Rathaus versammelt. Mit einer besonderen Choreographie wurde die ver.di-Forderung nach einer Entgeltsteigerung von 4,8 Prozent dargestellt. 
Eickholt weiter: „Die Beschäftigten sind sehr empört, dass die kommunalen Arbeitgeber auch in der zweiten Verhand-lungsrunde kein Angebot vorgelegt haben und ihre besondere Leistung, die sie gerade in Corona-Zeiten erbracht haben, nicht wertschätzen. Respekt und Anerkennung sieht anders aus.“

Autor:

Jörg Vorholt aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen