offline

Klaus Bednarz

Lokalkompass ist: Oberhausen
registriert seit 02.07.2010
Beiträge: 1.526 Schnappschüsse: 4 Kommentare: 328
Folgt: 89 Gefolgt von: 105
Hallo und willkommen beim Lokalkompass! Seit 1999 bin ich Redakteur beim Wochen-Anzeiger, zuständig für die Stadtteile nördlich des Kanals und Moderator der Bürger Community.Tel: 0208 / 8 59 83 22 \E-mail: k.bednarz@wochenanzeiger-oberhausen.de
1 Bild

Schwerer Vewrkehrsunfall

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | vor 10 Stunden, 3 Minuten

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstagabend, 20. September, um 21 Uhr auf der Hagedornstraße. Ein 42-jähriger PKW-Fahrer aus Oberhausen befuhr die Hagedornstraße in Richtung Heidstraße. Um einzuparken verlagsamte er seine Fahrgeschwindigkeit. Eine nachfolgende 44-jährige Oberhausenerin übersah dies und fuhr mit ihrem Fahrrad auf den PKW auf. Sie wurde schwer verletzt einem Krankenhaus zugeführt und...

1 Bild

Ein Segelboot für den Kinderspielpatz

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | vor 10 Stunden, 29 Minuten

Ein Segelboot als Federspielgerät lockt seit kurzem Kinder zum Spielplatz an der Graf-von-der-Mark-Straße in Holten. Das Chemie-Unternehmen Oxea, das in der Nähe ein Werk betreibt, hat das 2600 Euro teure Gerät gespendet. In Absprache mit dem Zentralen Betriebshof der Oberhausener Gebäudemanagement GmbH wurde das Spielgerät für die Stadt kostenneutral installiert und vom TÜV-Nord abgenommen. „Wir engagieren uns seit vielen...

1 Bild

Alsfeldschule startet mit einem Fitnesspass

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | vor 10 Stunden, 33 Minuten

Bewegung und körperliche Erfahrung haben für das Lernen und die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen eine zentrale Bedeutung. Erkenntnisse der Entwicklungspsychologie, Neurowissenschaften und der Lern- und Unterrichtsforschung belegen den hohen Stellenwert von Bewegung und Sinneswahrnehmung für die Entwicklung von Wissen, Können, Haltungen und Einstellungen. Die Alsfeldschule hat diese Erkenntnisse schon lange in das...

1 Bild

Gegen Fachkräftemangel

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | vor 1 Tag

Ausbildung oder Studium? Wirtschaft oder Technik? Hochschule oder Unternehmen? Junge Menschen legen in den letzten Schuljahren den Grundstein für ihre Zukunft. Und das ist gar nicht leicht. Welche Entscheidung ist die Richtige? Eine Orientierungshilfe kann „praxis4u“ bieten. Auszubildende von morgen treffen auf Azubis von heute und entdecken technische Berufe. An praktischen Beispielen erklären Azubis Schülern ihre...

1 Bild

Spaß am Weltkindertag

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | vor 1 Tag

Von 13 bis 17 Uhr lädt am Samstag, 22. September, das Kinderbüro der Stadt Oberhausen auf das Gelände des Stadtsportbundes, gleich neben dem Stadion Niederrhein, an der Lindnerstraße 2a, ein. Die Kinder erwartet am Weltkindertag ein buntes Treiben, vielfältige Spiel-, Spaß-, Bewegungs- und Kreativangebote, Hüpfburgen, Bungee-Trampolin, Air-Track, eine Teddy-Klinik und vieles mehr. Um 13 Uhr wird Bürgermeisterin Elia...

1 Bild

BR vor Ort (Oberhausen): Stolzer Bürgerreporter

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | vor 3 Tagen

Udo Lütkemeier 1. Dein schönstes Erlebnis Die Wahl zum Bürgerreporter des Monats Februar 2013. 2. Wie und warum bist du BürgerReporter geworden? Weil es endlich eine Zeitung gibt, in der man mehrere Bilder von einer Veranstaltung veröffentlichen kann. 3. Warum bist du dem Lokalkompass so lange treu geblieben? Die meist positiven Kommentare der vielen Leser meiner Berichte und die persönlichen mündlichen...

1 Bild

Attraktivierung der Spielplätze läuft weiter

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | vor 3 Tagen

Die Betreuung, Pflege, Neu- und Umgestaltung von Spielplätzen in Oberhausen ist dem städtischen Kinderbüro ein großes Anliegen. Dazu sind zum einen Spielplatzpatenschaften und die Beteiligung von Kindern und Eltern bei Spielplatzprojekten angesagt. Die Entwicklung dazu verläuft positiv. Aktuell gibt es in Oberhausen 449 aktive Paten auf 73 der insgesamt 107 Kinderspielplätze im Oberhausener Stadtgebiet. Damit hat sich...

1 Bild

Weltkindertag 2018 in Oberhausen

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | vor 4 Tagen

Die Stadt Oberhausen feiert den Weltkindertag am Samstag, 22. September, von 13 bis 17 Uhr auf dem Gelände des Stadtsportbundes neben dem Niederrheinstadion. Beim Weltkindertag bietet die STOAG bietet allen Kindern unter 15 Jahren im Stadtgebiet Oberhausen eine kostenlose An- und Abreise in ihren Bussen zur Großveranstaltung. Das Veranstaltungsgelände ist mit den Linien 976 (Haltestelle Gewerbegebiet 2), 956 und 966...

1 Bild

Ersatzverkehr durch Busse

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 14.09.2018

Die DB Netz AG führt am Samstag, 15., und Sonntag, 16. September, zwischen Oberhausen Hbf und Oberhausen-Osterfeld-Süd sowie Bottrop Hbf Brückenbauarbeiten durch. Dadurch ist der Streckenabschnitt in beiden Richtungen für die Züge der Linie RB 44 „Der Dorstener“ gesperrt. Die NordWestBahn richtet einen Ersatzverkehr mit Bussen ein. Den Ersatzfahrplan finden die Fahrgäste in den Zügen der NordWestBahn sowie auf der Website...

1 Bild

Wallfahrt im Zeichen der Wohnungsnot

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 14.09.2018

Die monatliche Wallfahrt zur Mutter vom guten Rat (Clemenskirche) steht am heutigen Samstag, 15. September, ganz im Zeichen der Wohnungsnot. Im Rahmen der bundesweiten Caritas-Jahreskampagne „Jeder Mensch braucht ein Zuhause“ wollen haupt- und ehrenamtliche Mitarbeitende ein Zeichen für Alleinerziehende, Arbeitslose oder Familien setzen, die kaum noch bezahlbaren Wohnraum finden. „Es gibt bundesweit ausreichend Wohnraum...

1 Bild

Stadtsparkasse Oberhausen verkleinert Vorstand zum 1. April

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 14.09.2018

Der Verwaltungsrat der Stadtsparkasse Oberhausen hat in seiner Sitzung am 11. September einstimmig Oliver Mebus zum neuen Vorstandsvorsitzenden gewählt. Oliver Mebus wird zum 1. April die Nachfolge von Bernhard Uppenkamp antreten, der sich in den Ruhestand verabschiedet. „Der Vorstand setzt sich dann aus den Herren Mebus und Gäng zusammen und wird somit von drei auf zwei Mitglieder verkleinert“, erklärt Wolfgang Große...

1 Bild

Apotheker in Oberhausen unterstützen bundesweite Aktion

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 14.09.2018

„Digitalisierung und Patientensicherheit“ – das ist das Thema des 4. Internationalen Tages der Patientensicherheit (ITPS) am Montag, 17. September, und der darauf folgenden Aktionswoche. Die Aktionswoche zum Internationalen Tag der Patientensicherheit wird vom Bundesgesundheitsministerium gefördert. Apotheker, Ärzte, Krankenhäuser und weitere Akteure im Gesundheitswesen wollen aufzeigen, wie Chancen der Digitalisierung...

1 Bild

Ausstellung "Echt fair!" ab 1. Oktober am "Elsa"

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 12.09.2018

"Echt fair!" heißt die interaktive Wanderausstellung für Kinder und Jugendliche zur Gewaltprävention, die ab Montag, 1. Oktober, bis einschließlich Freitag, 12. Oktober, auf Initiative des Arbeitskreises Gewalt Oberhausen im Elsa-Brändström-Gymnasium, Christian-Steger-Straße 11, gezeigt wird. Die Ausstellung widmet sich den sechs Themenfeldern „Gewaltig“, „Strittig“, „Mit Gefühl“, „Ich und Du“, „Hilfe“ und „Mit Recht“, zu...

1 Bild

Betuwe: Außergerichtliche Einigung

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 07.09.2018

Bei der Auseinandersetzung in Sachen Betuwe-Linie zwischen der Stadt und der Deutschen Bahn hat es eine außergerichtliche Einigung gegeben. Oberbürgermeiser Daniel Schranz sowie Vertreter der Verwaltung und der Bahn informierten am Donnerstag über die Kompromisse beim Thema Sicherheit. Im Fall einer Katastrophe auf der Bahnlinie benötigen die Rettungskräfte raschen Zugang zur Unfallstelle. Vorgesehen seitens der Bahn...

1 Bild

Schwere Unfall auf dem Postweg

Klaus Bednarz
Klaus Bednarz | Oberhausen | am 06.09.2018

Am Mittwochnachmittag, 5. September, verlor der 75-jährige Fahrer eines Pkw auf dem Postweg gegen 16.15 Uhr die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Mercedes kam von der Fahrbahn ab, fuhr über den Gehweg und prallte ungebremst in eine Hauswand.  Glücklicherweise befanden sich zum Zeitpunkt des Unfalls keine weiteren Personen auf dem Gehweg. Während der Postweg für die Dauer des Einsatzes von der Polizei komplett gesperrt...