Weihnachtskonzert der Singgemeinschaft Liedertafel Klosterhardt

Anzeige
Singgemeinschaft Liedertafel Klosterhardt (Foto: Musfeld)
Nach unserem letzten erfolgreichen Weihnachtskonzert im Jahr 2011 begannen die stressigen Proben diesmal nur 2 Monate vor dem diesjährigen Weihnachtskonzert.

Beginn des Konzertes war der 14.12.2012, 17.00 Uhr, in der St. Antonius Kirche, Oberhausen-Osterfeld, Klosterhardt.

Als Mezzosopranistin konnten wir auch in diesem Jahr wieder BoSun CHOI und den Bariton JinWon JUNG gewinnen, die mit ihren Stimmen das Publikum begeisterten. Am Klavier brillierte die junge JiYoung LEE.
Unter der Gesamtleitung von EunKyung SEO begann die Singgemeinschaft Liedertafel mit der "Weihnachtshymne" von F.M. Bartholdy. Anschließend erklang "Es blüht eine Rose zur Weihnachtszeit" von Robert Stolz und "Die kleine Bergkirche" von Walter Geiger.

Die Mezzosopranistin begeisterte mit "Ave Maria" von Franz Schubert und der Bariton sang kraftvoll das bekannte "White Christmas" von Irving Berlin.
Im Duett trugen sie mit viel Gefühl das "Oh Holy Night" vor.
Um auch das "jüngere" Publikum anzusprechen sang die Singgemeinschaft Liedertafel drei englische Stücke: "Sanctuary", "Lead me, guide me" und "Without love" von J. Thompsen, D. Aker und J.M. Stevens.
Weitere Höhepunkte des Konzertes waren noch andere besinnliche Weihnachtslieder, die auch dem Publikum bekannt waren und von der Pianistin gefühlvoll begleitet wurden.
Als Zugabe sang die vielversprechende Mezzosopranistin "Jerusalem" (The Holy City).
Mit dem gemeinsam gesungenen "O du fröhliche" und einigen Zugaben verabschiedete sich die Singgemeinschaft Liedertafel von ihrem Publikum. Das wiederum bedankte sich für das gelungene Konzert mit stehenden Ovationen.
0
1 Kommentar
30.593
Christian Tiemeßen aus Emmerich am Rhein | 27.12.2012 | 22:22  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.