Oer-Erkenschwick - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Datteln: Zusammenstoß auf dem Lohweg

Am Mittwoch, 21. August, gegen 18.50 Uhr wollte ein 20-jähriger Autofahrer aus Datteln von der Lohstraße nach links in den Lohweg abbiegen. Dabei stieß er mit einem 65-jährigen Autofahrer aus Castrop-Rauxel zusammen, der ihm auf dem Lohweg entgegen kam. Bei dem Zusammenstoß entstand 15.000 Euro Sachschaden, verletzt wurde niemand. Beide Autos mussten abgeschleppt werden.

  • Datteln
  • 22.08.19

Waltrop: Verkehrsunfallflucht mit verletzter Radfahrerin

Am Montag, 19. August, um 13.10 Uhr fuhr eine 36-jährige Waltroperin mit ihrem Fahrrad auf der Leveringhäuser Straße in Richtung Süden. Mit ihr waren noch drei Kinder unterwegs. Im Bereich einer Engstelle fuhr ein unbekannter Autofahrer in gleicher Richtung so dicht neben der Radfahrerin vorbei, dass sie stürzte und sich leicht verletzte. Zu dem Auto konnte nur gesagt werden, dass es sich um einen blauen VW Polo handelt. An dem Fahrrad entstand Sachschaden. Der Autofahrer entfernte sich...

  • Waltrop
  • 21.08.19
  •  1

Datteln: Steinmauer angefahren - Unfallflucht

In der Zeit von Samstag, 17. August, 12 Uhr bis Montag, 19. August, 14.40 Uhr fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf der Böckenheckstraße, in Höhe der Hausnummer 47, eine Steinmauer an. Dabei entstand 3000 Euro Sachschaden. Der Verursacher flüchtete.

  • Datteln
  • 21.08.19

Datteln: Exhibitionist erschreckt bei Eintreffen der Polizei

Am Montagabend, 19. August, um 18.30 Uhr bemerkte ein 50-Jähriger aus Datteln im Bereich "Zum Heideweg" einem Mann mit heruntergelassener Hose, liegend auf einer Grünfläche. Der Mann onanierte. Der Zeuge ging weiter und verständigte die Polizei. Bei Eintreffen der Beamten lag der 29-Jährige Tatverdächtige aus Oer-Erkenschwick immer noch neben seinem Fahrrad. Er erhielt eine Strafanzeige.

  • Datteln
  • 21.08.19

Waltrop: Einbruch in ein Ladenlokal

Unbekannte Täter verschafften sich am Freitagmorgen, 16. August, gegen 2.20 Uhr gewaltsam Zugang zu einem Ladenlokal an der Dortmunder Straße. Dabei wurde eine Schiebetür beschädigt, es entstand 1000 Euro Sachschaden. Zur Zeit können noch keine Angaben zur Beute gemacht werden. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung.

  • Waltrop
  • 19.08.19

Datteln: Fahrradfahrer fährt gegen geöffnete Autotür

Am Dienstag, 13. August, gegen 17.10 Uhr fuhr ein 26-jähriger Dattelner mit seinem Fahrrad auf dem Radweg der Castroper Straße. Als ein 56-jähriger Waltroper die Beifahrertür eines zuvor geparkten Autos öffnete, um auszusteigen, konnte der 26-Jährige nicht mehr ausweichen und fuhr gegen die Beifahrertür. Dabei wurde er leicht verletzt. Es entstand 1000 Euro Sachschaden.

  • Datteln
  • 14.08.19

Datteln: Einbruch in ein Reihenhaus an der Edith-Stein-Straße

Am Freitagvormittag, 9. August, hebelten unbekannte Täter ein Fenster zu einem Reihenhaus an der Edith-Stein-Straße auf. Angaben zur Beute können noch nicht gemacht werden. Im Nachbarhaus versuchten vermutlich dieselben Täter ein Fenster aufzuhebeln. Hier scheiterten sie allerdings. An dem Fenster entstand 200 Euro Sachschaden. Zeugen hatten zwei Männer in der Nachbarschaft beobachtet, die ihnen verdächtig vorkamen. Sie sollen mit einem blauen Pkw mit ausländischen Kennzeichen unterwegs...

  • Datteln
  • 12.08.19

Recklinghausen/Datteln: Falsche Polizeibeamte

Am Freitag, 9. August, gegen 13.30 Uhr klingelten zwei unbekannte Männer an der Wohnungstür eines Seniors in Recklinghausen, im Ortsteil Grullbad. Die Männer wiesen sich als Polizeibeamte mit einem Ausweis aus und zeigten einen Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichts vor. Die vermeintlichen Polizeibeamten gaben an, im Haus des Seniors nach Waffen suchen zu wollen. Sie fragten nach einem Safe, in dem er seine Waffen aufbewahren würde. Der Senior führte die Männer zu seinem Safe. Während der...

  • Recklinghausen
  • 12.08.19

Waltrop: Schwerverletzter bei Nachbarschaftsstreit

Am Mittwochabend, 7. August, um 19.30 Uhr kam es an der Straße Tinkhöfe zu einem Nachbarschaftsstreit mit einem Schwerverletzten. Drei Waltroper (37 Jahre, 43 Jahre und 51 Jahre) gerieten zunächst in einen verbalen Streit. Im weiteren Verlauf schlug der 51-Jährige den 37-Jährigen mit Fäusten. Außerdem drohte er mit einem Taschenmesser und einer Plastikstange. Der 37-Jährige erwiderte die Angriffe mit Pfefferspray und Schlägen mit einem Baseballschläger. Dabei wurde der 51-Jährige schwer...

  • Waltrop
  • 08.08.19

Oer-Erkenschwick: Autofahrer erfasst am Kreisverkehr Fußgängerin

Am Donnerstag, 8. August, gegen 10 Uhr fuhr ein 79-jähriger Autofahrer aus Oer-Erkenschwick auf der Schillerstraße. Am Kreisverkehr Stimbergstraße hielt er an, um Fußgänger über die Straße gehen zu lassen. Als er wieder anfuhr, erfasste er eine 64-jährige Oer-Erkenschwickerin, die ebenfalls die Straße auf dem Fußgängerüberweg überqueren wollte. Bei dem Unfall wurde die 64-Jährige so verletzt, dass sie zur ärztlichen Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

  • Oer-Erkenschwick
  • 08.08.19

Datteln: Diebstahl aus Bus

In der Zeit zwischen Dienstag, 6. August, 17 Uhr und Mittwoch, 7. August, 13.30 Uhr verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu zwei Bussen an der Industriestraße. Die Täter öffneten den Nothahn der Türverriegelung und gelangten so ins Innere der Fahrzeuge. Aus einem der Busse wurde ein Navigationssystem entwendet. Es entstand 170 Euro Sachschaden an den Türverriegelungen. Die Täter flüchteten in unbekannte Richtung. Hinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter 0800 2361 111...

  • Datteln
  • 08.08.19

Oer-Erkenschwick: Einbruch in ein Vereinsheim

Unbekannte Täter brachen in der Nacht zu Mittwoch, 7. August, in ein Vereinsheim auf dem Mühlenweg ein. Die Täter schoben zunächst die Rollläden hoch, schlugen dann die Fensterscheibe ein und gelangten dadurch ins Gebäude. Sie suchten dort in Schränken und Schubladen nach Wertgegenständen und flüchteten mit Bargeld. Hinweise erbitten die zuständigen Kriminalkommissariate unter Tel. 0800/2361 111.

  • Oer-Erkenschwick
  • 08.08.19

Datteln: Unbekannte überfallen 29-Jährigen in der Innenstadt

Am Sonntag, 4. August, gegen 4 Uhr gingen mehrere Männer einen 29-jährigen Dattelner auf der Hohe Straße an. Die Täter schlugen und traten auf den 28-Jährigen ein und nahmen ihm das Smartphone weg. Durch den Angriff wurde der 29-Jährige leicht verletzt. Er kann die Täter nicht näher beschreiben. Es soll sich um drei oder vier Männer handeln. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Castrop-Rauxel unter Tel. 0800/2361 111.

  • Datteln
  • 05.08.19

Oer-Erkenschwick: Zwei Männer bedrohen 28-Jährigen auf der Longbentonstraße

Am Sonntag, 4. August, gegen 19.20 Uhr bedrohten zwei Männer einen 28-jährigen Oer-Erkenschwicker auf der Longbentonstraße. Der 28-Jährige stand an seinem Auto, als plötzlich ein silberfarbener Opel Vectra vor ihm anhielt. Aus dem Auto stiegen zwei Männer und gingen auf ihn zu. Einer bedrohte ihn mit einer Schusswaffe und forderte von ihm Bargeld. Der 28-Jährige lief weg und sah dann aus der Entfernung, wie die Täter sein Recklinghäuser Vorder- und Hinterkennzeichen abbauten und an ihr Auto...

  • Oer-Erkenschwick
  • 05.08.19

Oer-Erkenschwick: Pedelec-Fahrer verletzt sich leicht

Am Sonntag, 4. August, um 14.45 Uhr befuhr ein 65-jähriger Marler mit seinem Pedelec die Bachstraße in Richtung Süden. In nördlicher Richtung fuhr ein 55-jähriger Autofahrer auf der Bachstraße. In Höhe des Sandweg stießen die beiden Fahrzeuge zusammen. Der Radfahrer hatte zunächst versucht, nach links in den Sandweg abzubiegen, kurzfristig entschied er sich noch einmal um. Bei dem Sturz verletzte sich der Radfahrer leicht. An den Fahrzeugen entstand 500 Euro Sachschaden.

  • Oer-Erkenschwick
  • 05.08.19

Oer-Erkenschwick: Unfallflucht mit Sachschaden

Am Samstag, 3. August, um 12.08 Uhr streifte ein 48 jähriger Pkw-Fahrer aus Herten beim Vorbeifahren den Pkw einer 79-jährigen Fahrzeughalterin aus Oer-Erkenschwick. Anschließend entfernte er sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der Unfallverursacher konnte unweit der Unfallstelle ermittelt werden. Weitere Ermittlungen ergaben, dass er keinen Führerschein besaß. Es entstand ein Sachschaden von circa 4800 Euro.

  • Oer-Erkenschwick
  • 05.08.19

Oer-Erkenschwick: Zusammenstoß auf der Buschstraße

Als ein 49-jähriger Pkw-Fahrer aus Herten am Samstag, 3. August, um 12.30 Uhr vom Bordstein auf die Fahrbahn der Buschstraße in Richtung Knappenstraße fuhr, übersah er den 37-jährigen Pkw-Fahrer aus Oer-Erkenschwick, welcher die Buschstraße in nördlicher Fahrtrichtung befuhr. Bei dem Zusammenstoß wurde die 37-jährige Beifahrerin des  37-jährigen Fahrers leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 3000 Euro.

  • Oer-Erkenschwick
  • 05.08.19

Datteln: Handtaschenraub am Südfriedhof

Am Freitag, 2. August, gegen 12 Uhr beraubten zwei Männer eine 30-jährige Frau aus Oer-Erkenschwick auf dem Parkplatz des Südfriedhofs in Horneburg. Die Täter rissen der Frau die Handtasche von der Schulter, als sie gerade dabei war, ihr Auto zu beladen. Danach flüchteten die beiden Männer mit der Tasche über die Hochfeldstraße in Richtung Kreisverkehr. Laut der Beschreibung der Geschädigten haben beide Täter eine etwas dunklere Hautfarbe. Der Haupttäter wird als extrem dünn und groß...

  • Datteln
  • 05.08.19

Datteln: Autofahrerin fährt gegen zwei geparkte Autos und verletzt 35-Jährigen

Am Mittwoch, 31. Juli, kam gegen 14 Uhr eine 61-jährige Autofahrerin aus Datteln auf der Castroper Straße aus unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein am Fahrbahnrand geparktes Auto eines 35-jährigen Dattelners. Dessen Auto wurde dann noch auf ein davor stehendes Auto geschoben. Der 35-Jährige stand bei der Kollision neben seinem Auto und stürzte bei dem Aufprall. Dabei wurde er leicht verletzt. Bei dem Unfall entstand14.000 Euro Sachschaden.

  • Datteln
  • 01.08.19

Oer-Erkenschwick: Auffahrunfall mit einer Verletzten

Als am Dienstag, 30. Juli, ein 52-jähriger Marler und eine 64-jähriger Frau aus Datteln gegen 14.20 Uhr jeweils mit ihrem Auto auf der Horneburger Straße hintereinander in Richtung Westen fuhren, musste die 64-Jährige kurz hinter der Einmündung zur Lindenstraße abbremsen. Der 52-Jährige fuhr auf ihr Auto, aus noch nicht abschließend ermittelter Ursache, auf. Die Dattelnerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Es entstand 6.000 Euro Sachschaden. Die beiden Fahrzeuge mussten abgeschleppt...

  • Oer-Erkenschwick
  • 01.08.19

Oer-Erkenschwick: Streitigkeiten auf Sportplatz an der Stimbergstraße

Als sich am Montag, 29. Juli, gegen 18.30 Uhr ein 16-Jähriger und eine 20-Jährige, beide aus Oer-Erkenschwick, gemeinsam mit anderen Jugendlichen auf dem Sportplatz an der Stimbergstraße aufhielten, fuhr ein 57-jähriger Oer-Erkenschwicker mit seinem Motorroller auf den Sportplatz und schrie nach Angaben des 16-Jährigen die Jugendlichen unmittelbar an. Mit einem Kettenschloss ging dann der 57-Jährige auf die Jugendlichen los. Es kam zu einer Auseinandersetzung. Plötzlich zog der 57-Jährige...

  • Oer-Erkenschwick
  • 30.07.19

Oer-Erkenschwick: Unfall mit einer Verletzten und 15.000 Euro Schaden

Eine leicht verletzte Frau und ein Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro waren am Montag, 29. Juli, um 12.15 Uhr die Bilanz eines Unfalls an der Horneburger Straße. Ein 75-jähriger Dattelner war auf der Horneburger Straße unterwegs und prallte aus noch ungeklärter Ursache gegen mehrere parkende Autos am rechten Straßenrand. Dann fuhr er auf den vor ihm fahrenden Wagen einer 79-Jährigen aus Datteln und setzte seine Fahrt anschließend noch auf dem Gehweg fort. Dort kam der Wagen zum Stehen. ...

  • Oer-Erkenschwick
  • 30.07.19

Datteln: Fahrradfahrer nach Zusammenstoß mit Auto verletzt

Als am Montag, 29. Juli, gegen 10.15 Uhr ein 81-jähriger Dattelner mit seinem Fahrrad auf dem Gehweg der Straße Schragenort fuhr, stieß ein 61-jähriger Autofahrer aus Herne, der von der Heibeckstraße abbiegen wollte, mit ihm zusammen. Der 81-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Es entstand lediglich geringer Sachschaden.

  • Datteln
  • 29.07.19

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.