Oer-Erkenschwick: Fahrer beschädigte Verkehrsschild und flüchtete

Ein unbekannter Fahrzeugführer beschädigte am Samstag, 27. April, um 22.15 Uhr an der Leipziger Straße/Königsberger Straße in Oer-Erkenschwick ein Verkehrsschild stark und entfernte sich anschließend von der Örtlichkeit, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen.
Es entstand ein Sachschaden von 1000 Euro.
Wer Hinweise auf den Verursacher geben kann, sollte sich bei der Polizei melden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen