Bücher- und Spielemarkt im Evangelischen Gemeindehaus
Erlös fließt in die Arbeit des "Ladens"

Der "Laden" organisiert einen Bücher- und Spielemarkt.
  • Der "Laden" organisiert einen Bücher- und Spielemarkt.
  • Foto: I. Lücke
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Der "Laden", das ökumenische Projekt zur Unterstützung von Menschen mit geringem Einkommen, wagt den nächsten Schritt zur Normalität in den Zeiten der Corona-Pandemie: Am Samstag, 26. September, öffnet der nächste Bücher- und Spielemarkt.
In der Zeit von 11 bis 15 Uhr können im Evangelischen Gemeindehaus (Johannes-Kirche) an der Goethestraße gebrauchte Kinder- und Jugendbücher, Romane, Krimis und (Gesellschafts-)Spiele ab 0,50 Euro erworben werden. Der Markt ist offen für jedermann. Der Erlös fließt vollständig in die Arbeit des "Ladens" ein und dient vorrangig für die Beschaffung kostengünstiger Lebensmittel. Nähere Infos unter www.der-laden.oer-erkenschwick.de.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen