Vereinsmeisterschaft beim KSV 20 Erkenschwick

Bei den Judokas des KSV 20 Erkenschwick trugen die Mannschaftsgruppen „Tasmanischer Teufel“, „Judo Enten“, „Stitch“ und „Kim Possible“ die Vereinsmeisterschaft aus. Trainer und Jugendobmann hatten wieder einmal die Aufgabe, die Kämpfer in den Mannschaften aufzuteilen. Insgesamt nahmen 54 Nachwuchskämpfer im Alter von 6 bis 14 Jahren an der Meisterschaft teil. Sieger des Turniers wurde die Mannschaft „Kim Possible“ mit Javis Stollte, Alpay Kontoglu, Bea Jankowski, Joel Kaiser, Nico Kupfer, Carina Dwinger, Niklas Dittrich, Wladislaw Karchaljow, Wladimir Hasan, Max Bomheuer, Niklas Erich, Acelya und Fadina Hasan. Die „Judo Enten“ belegten Platz zwei, Platz drei ging an „Stitch“ und Platz vier belegten die „Tasmanischen Teufel“. Abgerundet wurde die Vereinsmeisterschaft mit einem gemeinsamen Abschlussgrillen.

Autor:

Lokalkompass Oer-Erkenschwick aus Oer-Erkenschwick

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen