Landrat Cay Süberkrüb ehrt ehrenamtliches Engagement für Flüchtlinge

Von Landrat Cay Süberkrüb mit dem Vestischen Preis in der Kategorie „Kreative Idee“ ausgezeichnet: Jörg Remp, Hermann Habben und Patrick Kröger.
  • Von Landrat Cay Süberkrüb mit dem Vestischen Preis in der Kategorie „Kreative Idee“ ausgezeichnet: Jörg Remp, Hermann Habben und Patrick Kröger.
  • Foto: Kreis RE
  • hochgeladen von Lokalkompass Oer-Erkenschwick

Landrat Cay Süberkrüb hat im großen Sitzungssaal des Kreishauses den „Vestischen Preis für Menschen mit Ideen“ verliehen. In diesem Jahr stand die Verleihung unter dem Motto „Menschen für Menschen - Freiwillige helfen Flüchtlingen“.

„Heute geht es um die, die den geflohenen Kindern, Frauen und Männern engagiert helfen, bei uns ein besseres Leben führen zu können“, sagte Landrat Cay Süberkrüb. „Die Hilfsbereitschaft im Kreis Recklinghausen ist überwältigend. Das ehrenamtliche Engagement so vieler Menschen zeigt einmal mehr das soziale und menschliche Gesicht unserer Region.“

Der mit 500 Euro dotierte Preis wurde in den drei Kategorien „Kreative Idee“, „Dauerhaftes Engagement“ und „Nachhaltige Wirkung“ verliehen und ging an Personen und Gruppen, die sich im Kreis Recklinghausen ehrenamtlich für die Integration von Flüchtlingen sowie ein interkulturelles Miteinander im Gemeinwesen engagieren. Eine unabhängige Jury hatte über die drei Gewinner entschieden.

Der Vestischen Preis in der Kategorie „Kreative Idee“ ging an Jörg Remp, Hermann Habben und Patrick Kröger. Sie stehen Flüchtlingen unbürokratisch und mit ganz konkreten Hilfeleistungen zur Seite. So organisierten sie eine Halle, in der Kleidung, Möbel und Elektrogeräte für Flüchtlinge gelagert werden können, bieten Begleitung bei Arztbesuchen und in Ämtern an oder helfen bei Umzügen. Dazu gründete Hermann Habben die Facebook-Gruppe „Ich komme aus Oer-Erkenschwick“. Über die Seite koordinieren sie ihre praktische Unterstützung und Hilfe, leisten aber auch Aufklärungsarbeit über Fluchthintergründe und gehen auf ausländerfeindliche Kommentare ein.

Das Preisgeld spendeten die drei Preisträger noch bei der Verleihung: es geht an die Vestische Kinderklinik in Datteln, um die medizinische Versorgung von Flüchtlingskindern weiter zu fördern.

Autor:

Lokalkompass Oer-Erkenschwick aus Oer-Erkenschwick

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.