Heimatverein unternimmt 80. Burgenfahrt

Pünktlich um 8.30 Uhr starteten die beiden Busse zur 80. Burgenfahrt des Vereins für Orts- und Heimatkunde Oer-Erkenschwick vom Dorfplatz in Oer. Die Jubiläumsfahrt führte ins märkische Sauerland. Unter der fachkundigen Leitung von Barbara Willmann und Ute Kohl steuerten die rund 70 Teilnehmer zunächst die historische Fabrikanlage Maste-Barendorf an. Hier lernten sie die Geschichte dieses Anfang des 19. Jahrhunderts gegründeten Industriedorfes kennen, in dem keine Wohnhäuser, sondern nur Werkstätten errichtet wurden. Welch überregionale Bedeutung diese Ansiedlung hatte, wurde daran deutlich, dass dort Aufträge selbst vom Zaren aus Russland eingingen. Mit der Weiterfahrt zur Burg Altena kam die Sonne endgültig zum Vorschein, so dass sich die Höhenburg von ihrer schönsten Seite zeigte. Die Führung durch die um 1900 wieder neu aufgebaute Burg beinhaltete auch die Räume mit der originalen Einrichtung der dort beheimateten ersten Jugendherberge der Welt. Zum Abschluss gab es noch einen Einblick in die Welt eines scheinbar unspektakulären Werkstoffes, dem Draht. Die Führung durch das Drahtmuseum zeigte auf, in welch vielfältigen Bereichen des alltäglichen Lebens man auf den Draht stößt, vom Schneebesen in der Küche über die Sitzpolsterung im Wohnzimmer bis zu den Kugellagern in Inline-Skatern.

Autor:

Lokalkompass Oer-Erkenschwick aus Oer-Erkenschwick

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen