Kultur
Dr.  Frank Renken, Leiter des Gesundheitsamtes der Stadt Dortmund berichtet im Interview mit El Mafaalani wie es weiter geht, welche Hoffnungen in eine schnelle Umsetzung des normalen, täglichen Lebens gesetzt werden können und wie die Stadt Dortmund mit dem Virus umgeht.
Video

Dortmunder Gesundheitsamtsleiter erzählt von seiner Covid-19-Erkrankung
Dr. Frank Renken im Online-Interview

Wie ist es, wenn man an COVID-19 erkrankt – und Leiter des Gesundheitsamtes ist? Bei der nächsten Online-Veranstaltung der Reihe „Talk im DKH“ hat das Keuning-Haus Dr. Frank Renken zu Gast. Im Interview spricht er über die Pandemie, seine eigene Covid-19 Erkrankung, von der er bereits wieder genesen ist, Lockerungen und verrät auf YouTube warum Dortmund relativ wenige Infizierte hat.

Olfen - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Im Einkaufszentrum hat die Kirche auch ein Zuhause in Form eines Pavillon gefunden. Dort ist jeder herzlich willkommen.

Kirche im Stern hat trotz Corona wieder die Pforten geöffnet
Im Pavillon ist jeder willkommen

Kirche im Stern hat trotz Corona wieder die Pforten geöffnet Tannenzapfen, Haselnüsse, Kastanien und Mais - das sind nur einige Zutaten, aus denen Brigitte Stanzel und Roland Lünnemann, Ehrenamtliche in der „Kirche im Stern“, ein Mandala zum Erntedankfest gelegt haben. Interessiert werfen immer mal wieder Besucher des Einkaufszentrums Marler Stern einen Blick in den Pavillon, der von den beiden katholischen Pfarreien, der evangelischen sowie der freikirchlichen Gemeinde der Stadt gemeinsam...

  • Marl
  • 10.10.20
Eine inklusive Führung findet im Schiffshebewerk Henrichenburg statt.

LWL lädt ins Schiffshebewerk Henrichenburg ein
Inklusive Führung

Zu einer inklusiven Führung für hörende und gehörlose Besucher lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Samstag, 10. Oktober, um 15 Uhr in sein Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg ein. Die Teilnehmer des einstündigen Rundgangs gehen auf eine Entdeckungsreise durch das Schiffshebewerk und erforschen das Geheimnis der Kraft, mit der die Schiffe 14 Meter gehoben werden. Der Gästeführer wird von einer Dolmetscherin begleitet, die seine Erläuterungen in Gebärdensprache...

  • Waltrop
  • 03.10.20
Die schwer kranke Steffi (Sinje Irslinger) lernt bei ihrer Flucht den Zirkusjungen Steve (Max Hubacher) kennen - noch eine Verwicklung. Szene aus "Gott, du kannst ein Arsch sein!".
2 Bilder

Programm im Cineworld Recklinghausen vom 1. bis 7. Oktober
Lieben, Leben, Überleben

Familienfreundliches Kino, Komödien, Action und Nachdenkliches: Praktisch für jeden Geschmack und jedes Alter wird im Cineworld Recklinghausen etwas geboten. Hier das Jim Knopf und die Wilde 13 (o.A.): Ein neues Abenteuer für Jim Knopf (Solomon Gordon) und Lokführer Lukas (Henning Baum). Ein Jahr nach den Ereignissen geht das Leben in Lummerland wieder seinen gewohnten Gang. Doch es ziehen dunkle Wolken über der beschaulichen Insel auf: Die Piratenbande „Die Wilde 13“ hat erfahren, dass Frau...

  • Recklinghausen
  • 01.10.20
Die Verantwortlichen gaben bekannt, dass auch in diesem Jahr wieder "Recklinghausen leuchtet".

Recklinghausen leuchtet
Schönste Szenen an jedem Abend am Rathaus zu sehen

"Recklinghausen leuchtet": Vom 26. Oktober bis zum 11. November gehen jeweils um 18 Uhr an mehr als 130 Gebäuden und Objekten in der Altstadt die Lichter an. Das gaben die Verantwortlichen am Montag im Rathaus bekannt. Aufgrund der Corona-Pandemie müssen in diesem Jahr beliebte Programmpunkte wie die Eröffnungsfeier, das Konzert von DJ Moguai oder das Abschluss-Feuerwerk entfallen. Aber: Am Rathaus werden die schönsten Szenen aller bisherigen Rathaus-Shows jeden Abend ohne Unterbrechung zu...

  • Recklinghausen
  • 30.09.20
Im Schiffshebewerk findet ein kreatives Herbstferien-Programm für Kinder statt.

Herbstferien-Programm im Schiffshebewerk Henrichenburg
Trickfilmwerkstatt "Richtung Meer"

In den Herbstferien lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) zu einer fünftägigen Trickfilmwerkstatt in das LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg ein. Das Ferienprojekt findet von Montag, 12., bis Freitag, 16. Oktober, jeweils von 10 bis 16 Uhr statt. Die Werkstatt bietet Kindern und Jugendlichen ab zwölf Jahren einen kreativen Einstieg in die Welt des Stop-Motion-Films. Begleitet von einer Medienpädagogin der Landesarbeitsgemeinschaft Kunst und Medien e.V. entsteht ein...

  • Waltrop
  • 26.09.20
Ein neues Abenteuer für Jim Knopf (Solomon Gordon) und Lokführer Lukas (Henning Baum). Sie bekommen es mit der Piratenbande „Die Wilde 13“ zu tun.

Programmvielfalt und Filmfestival im Cineworld
Jede Menge Kinostoff erleben

Der rote Teppich ist wieder ausgerollt - in Recklinghausen werden Preise vergeben. Das Kirchliche Filmfestival lockt und außerdem gibt es ein sattes Filmprogramm für jedes Alter und jeden Geschmack. Brave Mädchen tun das nicht (ab 12): Eigentlich hat die Violinistin Lucy Neal (Lucy Hale) ihr Leben voll im Griff. Sie hat sich so unter Kontrolle, dass sie eigentlich nichts erschüttern kann - eigentlich! Denn sie erwischt ihren Freund Jeff (Stephen Friedrich) mit einem Pornofilm, was Lucys heile...

  • Recklinghausen
  • 24.09.20
Im Olfonium wird der Film "Werk ohne Autor" gezeigt.

Kino im Olfonium
"Werk ohne Autor"

Im "Kino im Olfonium" läuft am Donnerstag, 24. September, um 19 Uhr der Film "Werk ohne Autor". Karten (5 Euro) können ausschließlich per Mail über kino@kuk-olfen.de oder telefonisch unter 02595/386069 reserviert werden. "Werk ohne Autor" ist ein deutscher Spielfilm von Florian Henckel von Donnersmarck aus dem Jahr 2018. Er erzählt die Geschichte eines jungen aufstrebenden Künstlers, angelehnt an die Biografie von Gerhard Richter. Die Erinnerungen an seine Kindheit während der NS-Zeit lassen...

  • Olfen
  • 23.09.20
"Kirchen, Kreuze und Kapellen" ist das Thema der Stadtführung.

Stadtführung per Rad der VHS Waltrop
"Kirchen, Kreuze und Kapellen

Am Samstag, 26. September, bietet die VHS Waltrop die Stadtführung "Kirchen, Kreuze und Kapellen" per Rad unter der Leitung von Hans Prost an. Die Tour startet um 10 Uhr am Haus der Bildung und Kultur, Ziegeleistraße 14.  Die Stadtführung per Rad führt sowohl durch die Stadt als auch durch einige Bauerschaften und ist kein "Kreuzweg mit 14 Stationen" im traditionellen christlichen Sinn, obwohl den Teilnehmern auf der Tour auch manch frommer Spruch begegnen wird. Geradelt wird zu bedeutenden...

  • Waltrop
  • 18.09.20
Diana Petrova wurde in Russland geboren und studierte Chorleitung und Gesang in St. Petersburg und in Zürich.

Libertango in Olfen
Darnea Quartett mit Diana Petrova

Mit dem schon als Festival zu bezeichnenden Veranstaltungsreigen im Rahmen des Tango Argentino findet am Samstag, 19. September, um 20 Uhr der Tangokonzertabend "Libertango" mit dem Darnea Quartett featuring Diana Petrova im Haus Katharina, Kirchstraße 19, statt.  Das Darnea Quartett um Diana Petrova hat sich durch eigene Interpretationen in der Bandbreite des Tangos eine Namen gemacht. So sind neben vielen anderen bekannten Liedern die Werke des Astor Piazolla ebenso zu hören wie der...

  • Olfen
  • 17.09.20
Von Kopf bis Fuß Marlene: Gudrun Schade. Am Freitag ist sie live in Datteln zu erleben. Es gibt noch Karten!

Gudrun Schade ist „Marlene und die Dietrich“ im KatiElli Theater in Datteln
Solo-Abend mit Stil

Premiere im Musiktheater im Revier: Mit dem Solo-Abend „Marlene und die Dietrich“ erzählt Gudrun Schade musikalisch die Geschichte einer Legende: Berliner Göre, fesche Lola, Hollywood-Star, Stil-Ikone. Und es begann alles mit ihren unglaublichen Beinen... "Frauen sind vernünftiger. Oder haben Sie schon mal eine Frau einem Mann wegen seiner Beine hinterherlaufen sehen?", fragt Gudi Schade alias Marlene Dietrich und hat die Lacher auf ihrer Seite. Mühelos schlüpft sie mal in die Rolle der Diva,...

  • Datteln
  • 16.09.20
Unter Tel. 02363/4633 oder 0178/9174654 können Karten für "NachtSchnittchen Extra" als Comedy-Open-Air-Veranstaltung im Schiffshebewerk Henrichenburg reserviert werden.

Veranstaltungen in Datteln verschoben
"NachtSchnittchen" am 18. September im Hebewerk, Auftritt Lisa Feller im nächsten Jahr

Die Kulturbüro-Veranstaltungen "NachtSchnittchen" und der Auftritt von Lisa Feller werden verschoben.  Die "NachtSchnittchen", die in Kooperation mit der Friedenskirche am Schiffshebewerk durchgeführt werden, können am 12. Oktober nicht in der Kirche stattfinden. Stattdessen gibt es am Freitag, 18. September, ab 20 Uhr ein "NachtSchnittchen Extra" als Comedy-Open-Air-Veranstaltung im Schiffshebewerk Henrichenburg. Karten können bei Eckhard Ostrowski unter Tel. 02363/4633 oder 0178/9174654...

  • Datteln
  • 16.09.20
Alicia von Rittberg und Tim Oliver Schultz sind in "Hello Again - Ein Tag für immer" zu sehen.

Kinoprogramm von 17. bis 23. September
Horror, Komödie, Zeichentrick und vieles mehr im Cineworld Recklinghausen

Das Cineworld in Recklinghausen bietet auch in der Woche von Donnerstag, 17., bis Mittwoch, 23. September, ein abwechslungsreiches Kinoprogramm. Hier der Überblick. Hello Again - Ein Tag für immer (ab 6): Zazie will Philipp vor dem größten Fehler seines Lebens bewahren und versucht verzweifelt, die Hochzeit ihres besten Freundes zu verhindern. Donnerstag bis Mittwoch 15.15, 17.30 und 20 Uhr.Preview: Oops! 2 - Land in Sicht (ab 0): Nach über 147 Tagen auf dem Wasser neigen sich die...

  • Recklinghausen
  • 15.09.20
Die Irish-Folk-Bands "An Spiorad" und "Glengar" bestreiten den Abend am Schiffshebewerk.

"An Spiorad" und "Glengar" im Waltroper Hebewerk
Irish Folk unter freiem Himmel

Im Zeichen irischer Folkmusik steht das zweite Open-Air-Konzert am Samstag, 19. September, um 19 Uhr im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg, zu dem der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) in diesem Jahr einlädt. Die Irish-Folk-Bands "An Spiorad" und "Glengar" bestreiten den Abend. "An Spiorad" aus Dortmund ist zum ersten Mal zu Gast im Schiffshebewerk Henrichenburg. Folkrock, traditionelle irisch-keltische Lieder und Balladen stehen auf dem Programm. Zu der fünfköpfigen Band...

  • Waltrop
  • 13.09.20
  • 1
Rupert Penry-Jones und Shelley Conn spielen die Hauptrollen in der "süßen" Komödie "Love Sarah".

Neues Kinoprogramm des Cineworlds in Recklinghausen
Liebe und Musik

Vier neue Streifen, darunter eine Konzert-Doku, sind gute Gründe, sich im Cineworld Recklinghausen auf großer Leinwand unterhalten zu lassen. Hier das Programm vom 10. bis zum 16. September im Überblick. Love SarahLove Sarah - Liebe ist die wichtigste Zutat (0): Eine romantische Komödie. Story: Sarah (Candice Brown) ist eine bekannte Londoner Konditorin. Als sie eines Tages unerwartet stirbt, hinterlässt sie ihrer 19-jährigen Tochter Clarissa (Shannon Tarbet) einen teuren Mietvertrag für...

  • Recklinghausen
  • 10.09.20
Am 13. September öffnet das Schiffshebewerk Henrichenburg zum "Tag des offenen Denkmals" seine Pforten für interessierte Besucher.

"Tag des offenen Denkmals" im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg
Altes Denkmal neu erleben

Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) lädt am Sonntag, 13. September, von 10 bis 17 Uhr zum "Tag des offenen Denkmals" in sein Waltroper Industriemuseum ein. Eintritt und Angebote sind kostenlos. "Chance Denkmal: Erinnern. Erhalten. Neu denken" lautet das Motto des bundesweiten Denkmaltages. Mareike Berweger nimmt Gäste mit auf einen Rundgang durch den Schleusenpark Waltrop und stellt das Architektur-Ensemble vor. Teilnehmer erfahren beim Vergleich der beiden Schiffshebewerke...

  • Waltrop
  • 06.09.20
Der Orgelförderkreis an St. Peter in Waltrop freut sich, endlich wieder ein Konzert anbieten zu können. Zu Gast ist der Barockcellist Ludwig Frankmar aus Berlin.

Barockcello und Orgel in St. Peter
Endlich erklingt wieder Musik

Nach langer Konzertabstinenz freut sich der Orgelförderkreis an St. Peter Waltrop, wieder ein Konzert anbieten zu können. Am Montag, 14. September, werden um 19.30 Uhr der Barockcellist Ludwig Frankmar aus Berlin und Kantor Thomas Neuleben Werke für Cello und Orgel von Girolamo Frescobaldi, Georg Philipp Telemann und Carl Philipp Emanuel Bach zu Gehör bringen.Diese kammermusikalischen Werke wird Thomas Neuleben auf dem klangschönen Orgelpositiv der Firma Späth begleiten, das nur aus...

  • Waltrop
  • 04.09.20
Europoort, Rotterdam, Amazonenhafen in der Morgendämmerung.

Waltroper Ausstellung bietet spannende Einblicke in die Containerschifffahrt
"Zeit im Fluss"

Die Fotografin Elke Fischer und die Autorin Sabine Theil sind mit einem Containerschiff auf dem Rhein unterwegs gewesen und haben ihre Eindrücke in Fotografien und Texten festgehalten.  Ihre Ausstellung "Zeit im Fluss" ist im Laderaum des historischen Lastkahns "Ostara" im LWL-Industriemuseum Schiffshebewerk Henrichenburg zu sehen. Jeweils sonntags, am 6., 13., 20. und 27. September, finden um 14.30 Uhr vier öffentliche Führungen statt. Die Ausstellung bietet unmittelbare Einblicke in die...

  • Waltrop
  • 04.09.20
 Tessa (Josephine Langford) und Hardin (Hero Fiennes Tiffin) haben eine lustvolle, aber auch schwierige Beziehung. Szene aus "After Truth", die Fortsetzung des Kinohits "After Passion".
2 Bilder

La Traviata, After Truth, Tenet
Das Programm im Cineworld Recklinghausen vom 3.9. bis 9.9.2020

Erotische Verstrickungen, "La Traviata" aus der New Yorker Met und weitere Schmankerln bietet das Cineworld Recklinghausen vom 3. bis zum 9. September. Hier der Überblick. After Truth (ab 12): Die Fortsetzung von "After Passion" Story: Nachdem Hardin (Hero Fiennes-Tiffin) sie einfach zu sehr verletzt hatte, beschloss Tessa (Josephine Langford), die Beziehung mit ihm zu beenden. Sie will nur noch zurück in ihr altes Leben. Wenn da nicht diese böse Lust wäre. MET Sommer-Opernfestival: La...

  • Recklinghausen
  • 03.09.20
Tobias Moretti verkörpert in "Gipsy Queen" den Boxtrainer der jungen Ali (Alina Serban). Der Film von Hüseyin Tabak spielt auf dem Hamburger Kiez. Diese Produktion erhält den Hauptpreis des Filmfestivals.
4 Bilder

11. Kirchliches Filmfestival Recklinghausen: Engagiertes Kino in Zeiten der Krise
Einzig - nicht artig

Ein Filmfestival der besonderen Art? Das wäre eine Untertreibung. Das Kirchliche Filmfestival im Cineworld ist das einzige seiner Art in Deutschland. In den vergangenen zehn Jahren kamen Stars wie Wim Wenders, Sönke Wortmann und Sibel Kekilli nach Recklinghausen. Im März musste das Kinoevent wegen Corona abgesagt werden - aber das ist bereits Geschichte. Das 11. Kirchliche Filmfestival wird vom 25. bis 27. September durchgeführt, eine Sonderedition. Zu den Höhepunkten des Programms zählen die...

  • Recklinghausen
  • 02.09.20
Eva Schmidtke leitet dazu an, kreative Potenziale schreibend zu entfalten.

VHS-Kurs in Olfen
Schreibend der eigenen Biografie auf der Spur

Ab Mittwoch, 2. September, findet an sechs Abenden jeweils von 18 bis 19 Uhr der Kurs "Schreibend der eigenen Biografie auf der Spur" im Leohaus, Bilholtstraße 37 in Olfen statt. Das Leben schreibt Geschichten, und es ist lohnend diese festzuhalten. Es können eine besondere Begegnung mit einer Person, eine Erinnerung aus der Kindheit, eine Gefühlsbeschreibung oder ein Sehnsuchtsort sein, die in kleinen Texten festgehalten werden. Die VHS-Kursleiterin Eva Schmidtke leitet dazu an, kreative...

  • Olfen
  • 28.08.20
 John David Washington verkörpert den Agenten, Robert Pattinson spielt seinen neuen Partner. "Tenet" ist wundervoll verschachtelt erzählt und besticht durch atemberaubende Action. Kein Wunder, Christoper Nolan führt Regie.

Opulente neue Filme im Cineworld Recklinghausen
Tenet, Still Here, Die Boonies und After Truth - Programm vom 27.8. nis 2.9.2020

Horror, Action, Erotisches und Spaß für die ganze Familie, dies alles hält das Programm im Cineworld Recklinghausen vom 27. August bis zum 2. September bereit. Tenet (ab 12): Dieser neue Film von Meisterregisseur Christopher Nolan wurde mit Spannung erwartet: Ein CIA-Agent (John David Washington) wird nach einem Einsatz bei einem Terroranschlag auf die Kiewer Oper enttarnt und überwältigt. Selbst unter Folter weigert er sich jedoch, seine Kollegen zu verraten und nimmt sich selbst das Leben...

  • Recklinghausen
  • 26.08.20

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.