Olfener Marktplatz
Das "weiße Haus" am Olfener Marktplatz soll durch einen Neubau ersetzt werden.

Das weiße Haus am Olfener Marktplatz steht seit Jahren leer - es soll demnächst abgerissen werden.
3Bilder
  • Das weiße Haus am Olfener Marktplatz steht seit Jahren leer - es soll demnächst abgerissen werden.
  • hochgeladen von Werner Zempelin

Das weiße Haus am Olfener Marktplatz (Nr. 4) steht seit Jahren leer - es soll demnächst abgerissen werden und einem Neubau weichen.

So jedenfalls die Vorstellung von Olfens Bürgermeister Wilhelm Sendermann. Ein Wohn- und Geschäftshaus wird dort entstehen, wobei im ersten und zweiten Stock Seniorenwohnungen vorgesehen sind. Dann wird der Marktplatz als "gute Stube" der Stadt wieder in neuem Glanz erstrahlen. Etwa 15 Parkplätze sind auf dem Grundstück hinter dem Gebäude vorgesehen.

Bis vor 8 Jahren war in dem "weißen Haus" noch ein bekannter Textileinzelhändler untergebracht. Früher waren dort auch mal ein Supermarkt und davor ein Kino untergebracht.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen