Erster Zuwendungsbescheid IT-Administration aus dem DigitalPakt Schule für Olfen übergeben
Mit 59.976,70 Euro gefördert

Regierungspräsidentin Dorothee Feller (links) überreicht den Förderbescheid an Bürgermeister Wilhelm Sendermann (rechts).
  • Regierungspräsidentin Dorothee Feller (links) überreicht den Förderbescheid an Bürgermeister Wilhelm Sendermann (rechts).
  • Foto: Bezirksregierung Münster
  • hochgeladen von Ingrid Lücke

Regierungspräsidentin Dorothee Feller konnte vor wenigen Tagen aus dem DigitalPakt Schule (Förderung von IT-Administration) den ersten Förderbescheid in Höhe von 59.976,70 Euro an Bürgermeister Wilhelm Sendermann aus Olfen überreichen.
"Ich freue mich, dass ich den ersten Bescheid aus diesem Sonderprogramm an die Stadt Olfen übergeben kann. Mit der Förderung der IT-Administration wird die Digitalisierung in den Schulen mit einem weiteren Baustein auf solide und zukunftsweisende Füße gestellt", sagte Regierungspräsidentin Dorothee Feller bei der Übergabe des Bescheides.
Bei der Richtlinie über die Förderung von IT-Administration handelt es sich um eine Zusatzvereinbarung zur Verwaltungsvereinbarung DigitalPakt Schule vom 5. Februar 2021.
Gefördert werden Maßnahmen, die bereits seit dem 3. Juni 2020, im Bereich der Ausbildung und Finanzierung von IT-Administrierenden der schulischen IT-Infrastruktur, die in unmittelbarer Verbindung zu Investitionen nach der Verwaltungsvereinbarung zum DigitalPakt Schule sowie weiterer Zusatzvereinbarungen durchgeführt wurden, begonnen worden sind.

IT-Administration gehört dazu

Dazu gehören beispielsweise die IT-Administration durch neu eingestelltes oder umgesetztes Personal des Schulträgers, die IT-Administration durch externe IT-Dienstleister oder die Qualifizierung und Weiterbildung von bei den Schulträgern beschäftigten IT-Administrierenden.
"Die digitale Bildung unserer Kinder ist eine wichtige Aufgabe, mit der wir uns schon seit vielen Jahren befassen. Bereits vor zehn Jahren haben wir eine 1:1-Ausstattung mit digitalen Endgeräten an unserer Wolfhelmschule umgesetzt. Es freut mich, dass auch das Land den zusätzlichen IT-Aufwand sieht und die Schulträger mit dem Förderprogramm für IT-Administration unterstützt", sagte Wilhelm Sendermann.
Die Stadt Olfen hat für den Regierungsbezirk Münster den ersten Antrag aus dem Förderprogramm IT-Administration gestellt. Beantragt wurde die Förderung der IT-Administration durch neu eingestelltes Personal des Schulträgers. Im Einzelnen beantragt wurde die Übernahme von Personalkosten eines IT-Administrierenden, der mit einem Stellenanteil von 0,5 bereits seit dem 1. Juli 2020 für die Schul-IT tätig ist.

Deckelung anhand von Höchstbeträgen

Die zuwendungsfähigen Ausgaben sind laut Richtlinie anhand von Höchstbeträgen gedeckelt. Der Fördersatz beträgt 90 Prozent der zuwendungsfähigen Gesamtausgaben. Jedem Schulträger steht ein eigenes Schulträgerbudget als Höchstbetrag zur Verfügung. Das Budget der Stadt Olfen beträgt 59.976,70 Euro und wird mit diesem Förderbescheid bereits in vollständiger Höhe abgerufen.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen