Olfen: OSCler tragen Vereinsmeisterschaften aus

Alle Medaillengewinner der Vereinsmeisterschaften stellten sich im Anschluss an die Siegerehrung gemeinsam mit dem OSC-Sportwart Björn Feldkamp und Wettkampfleiter Magnus Klüner dem Fotografen.
  • Alle Medaillengewinner der Vereinsmeisterschaften stellten sich im Anschluss an die Siegerehrung gemeinsam mit dem OSC-Sportwart Björn Feldkamp und Wettkampfleiter Magnus Klüner dem Fotografen.
  • Foto: OSC
  • hochgeladen von Lokalkompass Ostvest

Die Wettkampfschwimmer des Olfener Schwimmclubs 2007 traten zu den internen Vereinsmeisterschaften in allen 20 offiziellen Disziplinen zwischen 50 und 1500 m an.
Über 40 Wettkampfschwimmer gingen in den fünf Schwimmstilen Kraul, Brust, Rücken, Delphin und Lagen an fünf Terminen an den Start. Dabei stiegen die OSCler über 600 Mal auf den Startblock. 21 Schwimmer schwammen alle 20 Disziplinen. Bei ihren Wettkämpfen erzielten die Schwimmerinnen und Schwimmer insgesamt 14 Vereinsrekorde, 201 Jahrgangsrekorde und 468 persönliche Bestleistungen. Das zeigt die konsequente Trainingsarbeit in den einzelnen Gruppen.
Alle Medaillengewinner der Vereinsmeisterschaften stellten sich im Anschluss an die Siegerehrung gemeinsam mit dem OSC-Sportwart Björn Feldkamp und Wettkampfleiter Magnus Klüner dem Fotografen.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.