Adventsmarkt Olfen: Größer denn je - so war der Samstag

Viele Besucher beim Olfener Adventsmarkt. (alle) Fotos: Werner Zempelin
48Bilder
  • Viele Besucher beim Olfener Adventsmarkt. (alle) Fotos: Werner Zempelin
  • hochgeladen von Werner Zempelin

Bereits am Samstag hat der Olfener Adventsmarkt viele Besucher angelockt - und das trotz Temperaturen von knapp über null Grad - da konnte die Sonne um 15.00 Uhr, als es pünktlich losging, auch nicht mehr viel ausrichten.

Aber es gab ja offene Feuerschalen auf dem Marktplatz und für die Erwachsenen Glühwein.
So viele Beschicker wie in diesem Jahr hatte der Adventsmarkt in Olfen noch nie - sogar der Kirchenvorplatz von St. Vitus ist voll von Ständen.

Gegen Abend stieg die Besucherzahl noch an - sogar die Kinder konnten sich noch auf der Eisenbahn oder auf dem Karussel vergnügen, wenn sie nicht gerade am wärmenden Feuer Stockbrot backten. Von 18 bis 21 Uhr gab es Live-Musik von der Band "Dedicated" mit Antje Appel am Mikrofon.

Am heutigen Sonntag geht es ab 11 Uhr in die zweite "Runde" des diesjährigen Adventsmarktes und zwar mit weihnachtlicher Musik.

Auf der Bühne wird einiges los sein:
Tanz der Minifunken, Vorchor des Jungen Chores Olfen und Theater im Nikolauszelt mit „Jostes kleiner Troll“.
Um 15 Uhr steigt die Spannung wegen der Verleihung des Olfener Bürgerpreises an drei verdiente Mitbürger.
Ab 16.30 Uhr wird der Nikolaus erwartet, der hat für die Kinder eine Überraschung dabei. Begleitet wird der Nikolaus von dem „Musikcorps Olfen“.

Bei dem verkaufsoffenen Advents-Sonntag öffnen die Geschäfte von 13.00 – 18.00 Uhr.

Autor:

Werner Zempelin aus Olfen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.