Politik

1 Bild

Wer hat den Rollrasen geklaut? 4

Silke Dehnert
Silke Dehnert | Holzwickede | am 08.07.2010

Holzwickede: Treffpunkt Villa | Am Bergbau-Spielplatz neben dem Treffpunkt Villa in Holzwickede klafft ein großes Loch. Drei kurze Bahnen Rollrasen fehlen. Dabei wurde der Spielplatz erst Mitte Mai eingeweiht.

Deutsche Bahn informiert über die Lärmsanierung

Silke Dehnert
Silke Dehnert | Unna | am 08.07.2010

Unna: Rathaus | Im Rahmen des Programms „Lärmsanierung an bestehenden Schienenwegen des Bundes“ erstellt die Bahn voraussichtlich ab Oktober 2010 Schallschutzwände in Unna. Die Gesamtlänge der Wände, die bis Anfang 2012 in den Stadtteilen Massen, Mühlhausen, Lünern, Hemmerde und Innenstadt errichtet werden sollen, beträgt knapp sechs Kilometer. Die zukünftigen Lärmschutzwände werden zum überwiegenden Teil eine Höhe von drei Metern über...

1 Bild

Ausbildungsplatz - Hast Du schon einen oder wartest Du noch?

Uwe Gutzeit
Uwe Gutzeit | Hagen | am 07.07.2010

Hagen: DGB Hagen | In Südwestfalen fehlen noch fast 3.600 Ausbildungsplätze - in Hagen über 1400 Der Hinweis der Agentur für Arbeit, dass es in der südwestfälischen Region noch 2.800 freie Ausbildungsplätze gibt, wird vom örtlichen DGB aufgegriffen. Wieder einmal soll eine gute Botschaft den realen Zustand verschleiern. Während die Agentur darauf hinweist, dass sich die Lage auf dem Ausbildungsmarkt entspannt hat, legen die Gewerkschaften...

Anzeige
Anzeige

Abschreiben? 4

Willi Heuvens
Willi Heuvens | Bedburg-Hau | am 07.07.2010

Ein Darlehen des Kreises Kleve an den Flughafen Niederrhein in Weeze über insgesamt 26,5 Mio. Euro kann nicht fristgemäß vom Airport-Eigner Burmann zurückgezahlt werden. Diese Tatsache wird seit Wochen in den Medien diskutiert und kommentiert. Jetzt entscheidet die CDU-Fraktion (leider Mehrheitsfraktion) im Kreistag, diesen Kredit zu stunden, d.h. die Rückzahlung abzuwarten. Es ergeben sich für den treuen und ehrlichen...

1 Bild

Jamaika begeistert, SPD zögerlich

Jens Holsteg
Jens Holsteg | Herdecke | am 07.07.2010

Auf dem Westfalia-Gelände in Herdecke tut sich was: Ein Investor ist gefunden, der nun rund ein Drittel des Geländes bebauen will. Beim Bürgerinfoabend in der alten Fliegerhalle begrüßten die rund 400 Teilnehmer die vorstellungen des Investors und der Verwaltung. Nicht ganz so einig sind sich allerdings die Parteien. die SPD "begrüßt Teile des Kräling-Konzepts zur Bebauung des Westfaliageländes." Allerdings kann sie den...

1 Bild

Notfallpraxis: Bürgermeister unterschiedlicher Meinung

Am Montag informierte der Bürgerpatiententreff in einer gut besuchten öffentlichen Versammlung über die Auswirkungen der geplanten Schließung der Notfallpraxis in Menden. Von der Schließung wären - mehr oder weniger direkt - auch die umliegenden Kommunen Fröndenberg, Wickede (Ruhr) und Balve betroffen. Deshalb fragte der Stadtspiegel dort einmal nach und erhielt von den Bürgermeistern Volker Fleige, Friedrich-Wlhelm Rebbe...

9 Bilder

Unnaer Kinder mögen´s bUNt

Silke Dehnert
Silke Dehnert | Unna | am 07.07.2010

Unna: Marktplatz | Alle vierten Klassen aller Unnaer Grundschulen - rund 600 Kinder - haben sich am Mittwoch (7. Juli) auf dem Marktplatz versammelt. Sie wollten damit ein Zeichen setzen für Toleranz, Menschenwürde, Offenheit und Solidarität sowie gegen Rassismus und Gewalt. Das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Unna hatte zur Teilnahme aufgerufen und DIN A 3 Blätter an die Schüler verteilt, die diese nach ihren Wünschen und Vorstellungen "bUNt"...

Wer weiß, wo Südkamen und wo Kamen-Süd genau liegen?

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 07.07.2010

Es gibt Begriffe, die machen mich eher begriffsstutzig, als dass ich sie begreife. Wo liegt beispielsweise Ostwestfalen? Eine ähnliche Fragestellung ergibt sich mit „Südkamen“ und „Kamen-Süd“. Was liegt nun wirklich im Süden? Der eine Teil liegt östlich der Dortmunder Allee und der andere westlich - das Ganze gilt natürlich nur, wenn man aus dem Süden kommt. Von der Nordseite betrachtet liegen die beiden Stadtteile wieder...

1 Bild

Altes Rathaus wird nicht rechtzeitig fertig 1

Lintfort: Altes Rathaus | Das Alte Rathaus an der Moerser Straße ist derzeit eine Baustelle. Im Rahmen des Konjunkturpaketes II soll es saniert, energetisch optimiert und zum Stadtteilzentrum ausgebaut werden. 1.350.000 Euro darf das Vorhaben laut Beschluss des Rates kosten. Nun sind allerdings Probleme aufgetaucht, die sowohl den Zeit- als auch den Kostenplan auf den Kopf stellen. Diese negative Projektentwicklung sei auf Versäumnisse,...

1 Bild

SPD Bedburg-Hau informierte sich vor Ort über Hallenbadsanierung 1

Wilhelm van Beek
Wilhelm van Beek | Bedburg-Hau | am 07.07.2010

Bedburg-Hau: Hallenbad | Die SPD-Ratsfraktion Bedburg-Hau besuchte jetzt das Hallenschwimmbad der Gemeinde Bedburg-Hau, BedburgerNass, und ließ sich von der Badleitung Claudia Nienhuys sowie Malte Ricken von der Gemeindeverwaltung Bedburg-Hau, Fachbereich Kultur, Sport und Gemeindemarketing über das Hallenbad informieren. Neben dem Interesse an den umfangreichen Angeboten des Bades wollte sich die SPD Bedburg-Hau aus aktuellem Anlass insbesondere...

1 Bild

Das wars dann wohl mit: „Mehr Netto vom Brutto.“ 1

Kurt Nickel
Kurt Nickel | Goch | am 06.07.2010

Goch: nrw | Wenn aus einer Reform ausschließlich Beitragserhöhungen werden Die Hilflosigkeit der Bundesregierung nimmt Formen an. Zur Gesundheitsreform fallen ihnen nur Beitragserhöhungen ein. Ein Trauerspiel! Dass der Skandinavier mit 3-4 Arztbesuchen im Jahr auskommt, muss seinen Grund haben. Dass der Deutsche hingegen 18 Besuche benötigt allerdings auch. Sind die Skandinavier nun ein überdurchschnittlich gesundes Volk oder sind...

3 Bilder

Auf Mitgliederversammlung des BvB International e.V. wurden Ausstellung "Kicker, Kämpfer und Legenden. Juden im deutschen Fußball" und Jugendturnier g

Magnus Memmeler
Magnus Memmeler | Kamen | am 06.07.2010

Kamen: Stadtsparkasse | Am gestrigen Montag 05.07.2010 fand die diesjährige Mitgliederversammlung in der Südkamener Pizzeria La Terrazza statt. Auf der Mitgliederversammlung des BvB International e.V. wurden die Mitglieder über die Ausstellung "Kicker, Kämpfer und Legenden. Juden im deutschen Fußball" informiert, die der BvB International e.V. vom 15.09.2010 vier Wochen lang in der Stadtsparkasse Kamen präsentieren wird. Diese Wanderausstellung...

1 Bild

In Kamen ist die Parkscheibe demnächst abgelaufen! 5

Anja Jungvogel
Anja Jungvogel | Kamen | am 06.07.2010

50 Cent soll die Stunde demnächst kosten. Die Parkscheibe hat ab dem 1. Januar 2012 in Kamens Innenstadt ausgedient. Parkscheinautomaten und Schranken werden eingerichtet. Ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil gehe in Kamens City verloren - so sehen es jedenfalls einige ortsansässige Händler. Doch die Stadtkassen sind leer und mit der geplanten Maßnahme soll Geld in den Haushalt fließen. Wie finden das die Kamener Bürger?...

1 Bild

Plumpe Parteienwerbung oder pfiffiges Marketing? 3

Axel Götze-Rohen
Axel Götze-Rohen | Xanten | am 06.07.2010

Xanten: Wardt | Da kann trefflich diskutiert werden: Sind die von der CDU in Wardt aufgestellten Plakate nun eine pfiffige Marketingidee, ein Beitrag zur Verkehrssicherheit, ein Vorschlag zur Ergänzung der StVO, ein Appell für rechte und gegen linke Politik oder doch einfach nur plumpe Parteienwerbung? Eines aber ist sicher: es handelt sich um nicht genehmigte Sondernutzung und somit einen klaren Verstoss gegen Xantener Stadtrecht. Aber...

3 Bilder

Neues Hochschulgebäude: Architektenwettbewerb ist entschieden 1

Lintfort: ABC-Gelände | Ein wichtiger Meilenstein zum Neubau der Hochschule Rhein-Waal in Kamp-Lintfort ist erreicht. Sieger des Architektenwettbewerbes für die Realisierung des neuen Campus ist das pbr Planungsbüro Rohling AG aus Osnabrück. Das teilte die Stadt nun in einer Pressemitteilung mit. In Ihrer Begründung lobte die Jury laut Pressemitteilung vor allem die gelungene städtebauliche Lösung. Um einen zentralen Platz gruppieren sich nach...

1 Bild

"Wasser marsch" in afrikanischer Hitze

Christoph Schulte
Christoph Schulte | Hemer | am 06.07.2010

Hemer: Grohe-Platz | Ein breites Spiel- und Spaßangebot für Hemeraner Kinder hatte der SPD Ortsverein in Hemer am Freitagnachmittag auf dem Neuen Markt organisiert. Eßbare Ketten und die für Heiterkeit sorgenden SPD-Waffeln hatten eine geringe Halbwertzeit, die Mal- und Bastelvorlagen luden ein, im Schatten zu pausieren. Wer sich nicht ungekühlt dem Höhepunkt der Hitze stellen wollte, konnte sich Frei-Mineralwasser ohne Ende besor-gen und für...

1 Bild

Werbewand "Deine Stadt" Menden im Sauerland so könnte es mal aussehen ! 1

Peter Gerber
Peter Gerber | Menden-Lendringsen | am 06.07.2010

Menden: Mendener Bahnhof | Schnappschuss

3 Bilder

Probleme bei der Straßenreinigung 1

Rudolf Spelmanns
Rudolf Spelmanns | Wesel | am 06.07.2010

Die CDU-Fraktion stellt folgenden Antrag an den ASG: Sehr geehrte Herr Michelbrink, wie mir durch Bürger berichtet wurde, besteht ein Straßenreinigungsproblem an fast allen Straßen durch das Parken von Autos. Hierüber wurde Beschwerde geführt. Es wurde angeregt, nach Möglichkeiten zu suchen, z.B. durch ein einseitiges Parkverbot an bestimmten Tagen der Reinigung. Dadurch könnte sichergestellt werden, dass an dem Tag...

Was soll aus dem Moerser Rathaus werden? Ideenwerkstatt

Monika Meurs
Monika Meurs | Moers | am 05.07.2010

Moers: Meerstraße | Moers. Die Bauarbeiten für das Neue Rathaus an der Unterwallstraße gehen voran. Nun rückt der alte Standort an der Meerstraße in den Fokus. Im Rahmen einer Ideenwerkstatt will die Stadt Moers Vorschläge für die zukünftige bauliche Nutzung sammeln. In einem offenen und transparenten Verfahren werden die Einwohner in den Planungsprozess eingebunden. Die Veranstaltung beginnt am kommenden Montag, 12. Juli, um 18.30 Uhr in der...

1 Bild

Else Peters folgt Dieter Stemmer in den Klever Stadtrat 1

Fabian Merges
Fabian Merges | Kleve | am 05.07.2010

Zum großen Bedauern der Offenen Klever (OK) hat Dieter Stemmer als Stadtverordneter der OK im Klever Stadtrates sein Mandat niedergelegt. Die deutlich gestiegene Arbeitsbelastung in seiner Steuerkanzlei sowie die Mehrbelastung durch die Koordinierung der Umbauarbeiten in seiner Kanzlei, die in den nächsten Monaten erweitert wird, machten diesen Schritt unumgänglich. Die Offenen Klever (OK) bedanken sich ganz herzlich bei...

1 Bild

Menschen müssen auch sterben dürfen

Kurt Nickel
Kurt Nickel | Goch | am 05.07.2010

Goch: nrw | Über den Eid des Hippokrates Vor wenigen Tagen wurde das Gesetz zur passiven Sterbehilfe vom Gesetzgeber modifiziert. Ob das für die Betroffenen ausreichend ist, sei dahingestellt. Als seiner Zeit der Eid des Hippokrates verfasst und kreiert wurde war die Medizin im Vergleich zu heute noch in der Steinzeit, zur damaligen Zeit jedoch sehr fortgeschritten. Damals fiel es den Urhebern leicht, einen Eid zu verfassen, der...

Verkehrsbelästigung in Sümmern

Gabi Hochhaus
Gabi Hochhaus | Iserlohn | am 04.07.2010

Als Anwohnerin im Wohngebiet Sümmern-Rombrock nutze ich wie viele andere das Naherholungsgebiet Richtung Abbabach für tägliche Spaziergänge. Leider fühlen wir uns jedoch mittlerweile empfindlich gestört durch den immer stärker zunehmenden Verkehr, der sich von der Wendler-Kreuzung, Ecke Margueritenstr., täglich hier durch unsere Felder ergießt. Nicht nur die Anzahl der Autos sondern auch deren Geschwindigkeit lassen hier zu...