Tatort war der Lintorfer Weg
37-Jährige bei Handtaschenraub verletzt

Lintorf. Opfer eines Handtaschenraubes wurde eine 37-jährige Ratingerin am Freitag um 20.30 Uhr auf dem Lintorfer Weg. Dem Täter gelang die Flucht.

Die Frau ging zu Fuß in Richtung der Straße An der Hoffnung, als sich ein bislang unbekannter Mann auf einem Fahrrad von hinten näherte und nach der Handtasche der Ratingerin griff. Das Opfer versuchte die Handtasche festzuhalten und fiel zu Boden, als der Täter an dieser immer fester zog. Bei dem Sturz verletzte sich die 37-jährige Frau leicht. Der Täter entfernte sich mit der Beute auf seinem Fahrrad in unbekannte Richtung. Eine sofort eingeleitete Fahndung führte icht zur Festnahme des Täters. Die Geschädigte konnte nur mitteilen, dass der Täter einen auffällig großen, schwarzen Kapuzenpullover trug und auf einem grünen Fahrrad unterwegs war.
Zeugen des Vorfalls, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei, Telefon 02104/9826210, in Verbindung zu setzen.

Autor:

Martin Poche aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.