Feuerwehr Ratingen gratuliert dem Ortsverband des Technischen Hilfswerkes zum Jubiläum
50 Jahre THW Ratingen

Aus dem Korb der Drehleiter übergibt der stellvertretende Amtsleiter der Feuerwehr Ratingen, David Marten, dem THW-Ortsbeauftragten Gerhard Gärtner das Geschenk zum 50-jährigen Jubiläum.
3Bilder
  • Aus dem Korb der Drehleiter übergibt der stellvertretende Amtsleiter der Feuerwehr Ratingen, David Marten, dem THW-Ortsbeauftragten Gerhard Gärtner das Geschenk zum 50-jährigen Jubiläum.
  • Foto: Zur Verfügung gestellt von: Feuerwehr Ratingen
  • hochgeladen von Helena Pieper

Der Ratinger Ortsverband des Technischen Hilfswerkes wurde am 8. Juli 1971 gegründet. Seit fünf Jahrzehnten engagieren sich Frauen und Männer ehrenamtlich, ob an Einsatzstellen im Inland oder im Ausland, für Menschen in Not. Grund genug für eine Abordnung der Feuerwehr Ratingen dem Ortsverband einen Überraschungsbesuch abzustatten und ein Geschenk zu übergeben.

Ortsbeauftragter Gerhard Gärtner freute sich sichtlich über die gelungene Überraschung. Das Geschenk beinhaltet auch eine gemeinsame Übung, ganz im Stile der besonders engen Zusammenarbeit von Feuerwehr und THW in Ratingen - natürlich erst, wenn die Corona-Pandemie dies wieder zulässt.
Stellvertretend für die Feuerwehr gratulierten Andreas Schreiber, Uwe Schneiders und David Marten.

Autor:

Lokalkompass Ratingen aus Ratingen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen