Spendenkation für Erstklässler und Schüler
"Schulstart ohne Not"

Ratingen. Auch in diesem Jahr möchte die Diakonie, die Evangelische Kirchengemeinde und die Ratinger Tafel wieder auf die Spendenaktion „Schulstart ohne Not“ – Ratinger spenden Chancen aufmerksam machen. Kinder benötigen eine vernünftige Grundausstattung zum Schulstart – unabhängig vom Geldbeutel der Eltern.

Von der Evangelische Kirchengemeinde Ratingen, Bezirk West, sowie der Diakonie in Ratingen Abteilung Jugendhilfe und der Ratinger Tafel ins Leben gerufen, werden jedes Jahr an folgenden Standorten sogenannte Schulstarterkisten aufgestellt: Evangelisches Familienbildungswerk in der Turmstraße, Schreibwarengeschäft Kellermann in Ratingen Mitte und Ratingen Lintorf und Die Gabel im Haus Messer, Lintorferstraße 14 in Ratingen Mitte. Zusätzlich unterstützt die Fortuna Apotheke, Jenaerstraße 24 in Ratingen West, die Aktion in Form von Talern. Diese werden dort bei einem Einkauf an die Kunden im Wert von 30 Cent herausgegeben. Die Kunden haben die Möglichkeit, diese vor Ort zu spenden. Um Kinder von Eltern mit geringem Einkommen dabei zu unterstützen, unter den gleichen Voraussetzungen das erste Schuljahr zu beginnen, wie andere Kinder können Ratinger Bürger folgendes Material in die Schulstarterkiste legen oder spenden:

Die Materialliste ist wie folgt:
Bleistifte (Nr. 2), Filzstifte, Radiergummi (gute, nicht schmierende Qualität), Anspitzer für dicke und dünne Stifte mit Dose, Bastelschere (auch für Linkshänder), Klebestifte, Buntstifte (dick), Federmappe mit dicken Buntstiften (hoher Bedarf), gute Wachsmalstifte (wasserfest), Schnellhefter in verschiedenen Farben (rot, blau, grün, gelb, weiß, schwarz, orange), Hausaufgabenheft / Oktavheft Din A 6, Vokabelhefte, Hefte (Schreib- und Rechenhefte) Lineal (15 cm), Farbkasten (12 Farben) Pelikan, Zeichenblöcke DIN A4, Borstenpinsel Nr. 4, 8 und 12, Zeichenblöcke Din A 3, Sammelmappen Din A 3, Aktenordner Din A 4 und ein Turnbeutel.

Unbürokratische Hilfe

Herzlich bedanken möchten sich die Organisatoren bei allen bisher eingegangen Sach – und Geldspenden. So ist es ihnen in diesem Jahr auch möglich auf Anfrage von Eltern mit geringem Einkommen, den Kauf von Schulmaterial und auch bei Bedarf den Kauf eines Schultornisters finanziell zu unterstützen.
Auch die Ratinger Schulen können mit Material versorgt werden, welches unbürokratisch an die Kinder herausgegeben werden kann. Die Materialliste wird mit den Schulleitungen in Ratingen-West abgestimmt, die die Aktion ausdrücklich begrüßen. Die Schulen erleben immer wieder Kinder, die von zuhause nicht mit guten Schulmaterialien ausgestattet werden können. Es ist wichtig, dass Kinder sich deshalb nicht schämen müssen, nicht stigmatisiert und benachteiligt werden.

Eltern und Netzwerkpartner, die Unterstützung benötigen wenden sich bitte an:
Die Diakonie im Kirchenkreis Düsseldorf Mettmann, Abteilungsleitung Jugendhilfe, Karen Holle, Röntgenring 5, Telefon 02102/954425 oder per Email: k.holle@diakonie-kreis-mettmann.de.

Ratinger Bürger, die gerne Geld oder Material spenden möchten, können sich ebenfalls melden oder unter Stichwort: Schulstart ohne Not folgende Bankverbindung nutzen:
KD Dortmund - Bank für Kirche und Diakonie, IBAN DE04 350 601 90 1013 7280 18, BIC GENODED1DKD.

Autor:

Andrea Becker aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.